Ausstellung in der Villa Post

Hagen – In den frischen Farben des Sommers präsentiert sich die Villa Post seit dem vergangenen Wochenende.Ausstellung 1768Über 60 Personen kamen zur Ausstellungseröffnung der Hagener Malerin Rita Bauschulte.Sie zeigt über 30 großformatige Reisebilder, Landschaftsarbeiten und Blumenmotive in Aquarelltechnik, die aber auch schon mal ein Format von zwei Metern erreichen. Aquarelltechnik bekommt hier eine neue Note und man merkt, dass die Dozentin der VHS nicht nur eine engagierte Unterrichtende, sondern auch eine kreative und originelle Malerin ist. Die Ausstellung ist bis zum Dezember in den Fluren und der Aula zu sehen. Informationen bei der VHS Hagen unter Telefon 02331/207-3622.

Mit Imagepflege und Internet gegen den Pflegenotstand

Marketing für Pflegeunternehmen

Die Pflegebranche sucht dringend Personal. Wie Pflegeunternehmen sich im Wettbewerb um die besten Kräfte durchsetzen können, war heute Thema einer Veranstaltung in der agentur mark. Mit Imagepflege und Internet gegen den Pflegenotstand weiterlesen

O’Carolan’s Concerto

2-Web-Duo Burstein & Legnani, Tournee 2013-200 dpiAm 17. Oktober 2013, 20 Uhr sind Ariana Burstein (Cello) & Roberto
Legnani (Gitarre) in Hagen im AllerWeltHaus, Potthofstraße 22, zu hören. Vorverkauf im AllerWeltHaus und an der Abendkasse ab 19.30 Uhr. Weitere Informationen und Ticketreservierung: http://www.tourneebuero-cunningham.com und Tel. 07852/93 30 34. O’Carolan’s Concerto weiterlesen

It’s Tea Time: Zehn Mal „Faust“

Sonja Bohé_Werner HahnHagen – „Es ist so schwül, so dumpfig hie!“ – Dieser Satz dürfte beim nächsten Fünf-Uhr-Tee am 17. Oktober 2013 des Öfteren fallen.Zum Glück ist damit aber nicht die Atmosphäre im Theatercafé des theaterhagen gemeint: Vielmehr beginnt so die berühmte Kästchenszene aus Goethes „Faust“, mit der sich Lutz Hübners Theaterstück „Gretchen 89ff.“ genussvoll auseinandersetzt. It’s Tea Time: Zehn Mal „Faust“ weiterlesen

Feierabendhaushaus Schwelm weiterhin in guten Händen

1310 Feierabendhaus_Presse 4
Foto: v.li.: Axel Daxberger, Ekkehard Meinecke und Reinhard Nellen vom Bereich Alten- Behinderten- und Jugendhilfe der Ev. Stiftung Volmarstein freuen sich auf die Zusammenarbeit mit Inge Graf, der Hausleiterin des Feierabendhauses.

„Dieses Haus liegt uns am Herzen und wir legen es in vertraute Hände“, so Frank Bracklo, der als Pfarrer der Kirchengemeinde Schwelm viele Jahre die Geschicke des Feierabendhauses gelenkt hatte. Die Evangelische Stiftung Volmarstein ist seit 1. Oktober neuer Träger des Evangelischen Feierabendhauses in Schwelm. Das Altenheim an der Döinghauser Straße feierte die Übergabe des Hauses mit einem offiziellen Festakt und einem Tag der offenen Tür für die Schwelmer Bevölkerung. „Wir freuen uns, in der Evangelischen Stiftung Volmarstein einen kompetenten erfahrenen diakonischen Träger der Altenhilfe gefunden zu haben, der unser Haus in der Nähe zur Evangelischen Kirchengemeinde weiterführt“, so Gemeindepfarrer Frank Bracklo. Feierabendhaushaus Schwelm weiterhin in guten Händen weiterlesen

Infoabend zu Neuerungen beim Sorgerecht ohne Trauschein

Wetter(Ruhr) – Bei der am kommenden Mittwoch, 16. Oktober, um 19:30 Uhr im Bürgerhaus Villa Vorsteher in Wetter stattfindenden Veranstaltung zum gemeinsamen Sorgerecht ohne Trauschein sind noch Plätze frei! Infoabend zu Neuerungen beim Sorgerecht ohne Trauschein weiterlesen

Polizeibericht am Donnerstag

(Foto: TV58.de)+++ Witten: Hinter dem Bus auf die Straße gelaufen – Schülerin (10) an der Haltestelle angefahren +++ Dortmund: 37-Jähriger nötigte Autofahrer am  Hauptbahnhof  +++ Gevelsberg:  Einbruch in Firmen +++ Herdecke: Trickdiebstahl auf Krankenhausparkplatz +++ Hagen: Festnahme eines Ladendiebs +++ Hagen: Diebstahl eines LKW +++ Hagen: Tankstelleneinbruch +++  Polizeibericht am Donnerstag weiterlesen

„Das Feuerwerk“ am theaterhagen fällt heute aus

theaterhagen_Stefan KühleHagen – Wegen einer kurzfristigen Erkrankung im Ensemble muss die für den heutigen 10. Oktober 2013 angesetzte Vorstellung von Paul Burkhards musikalischer Komödie „Das Feuerwerk“ leider ausfallen. Bereits gekaufte Karten und Abonnementkarten können für eine andere Vorstellung umgetauscht bzw. zurückgegeben werden. Dies ist an der Theaterkasse und bei den Bürgerämtern der Stadt Hagen möglich. „Das Feuerwerk“ am theaterhagen fällt heute aus weiterlesen

Bürgersprechstunde mit Michael Dahme

Hagen – Die nächste Bürgersprechstunde für den Stadtbezirk Eilpe/Dahl hält Bezirksbürgermeister Michael Dahme am kommenden Donnerstag, 17. Oktober, ab. Sie findet von 15 bis 17 Uhr im Sitzungsraum der Bezirksvertretung Eilpe/Dahl, Eilper Straße 62, 1. OG, statt. Ratsuchende Bürger werden gebeten, Unterlagen für etwaige Rückfragen gleich mitzubringen.

 

Malwettbewerb für Kinder

Bildmotiv Froschkönig_FinalHagen – Nachwuchskünstler gesucht! Auch in diesem Jahr veranstaltet das theaterhagen wieder einen Plakat-Malwettbewerb zum Märchen zur Weihnachtszeit. Schülerinnen und Schüler bis zur Unterstufe können ihre eigenen Motive zu „Der Froschkönig“ zu Papier bringen. Unter allen bis zum 13. Oktober 2013 eingesendeten Entwürfen wird eine Jury die geeigneten Bilder prämieren. Den drei Gewinnern winken tolle Preise – und vor allem wird das fertige Plakat in Hagen und Umgebung für das Theaterstück werben. Damit die Gewinner auch auf jeden Fall ermittelt werden können, müssen auf der Rückseite der Bilder der komplette Name, Geburtsdatum, Schule, Klasse und Telefonnummer der Maler angegeben werden. Malwettbewerb für Kinder weiterlesen