Sozial vernetzt mit Facebook & Co.

Hagen  – Von Montag, 21. Oktober, bis Freitag, 25. Oktober, findet in der Villa Post, Wehringhauser Straße 38, täglich von 9 bis 16 Uhr der Volkshochschul-Kurs 4600 statt, in dem Interessierten ein praxisnaher Einstieg in die sozialen netzwerke Twitter und Facebook geboten wird. Denn es ist völlig gleichgültig, ob sie Social Media begrüßen oder eher verdammen: Die Zahl der Firmen, Institutionen und Organisationen, die auf Facebook, Google+ und Twitter vertreten sind, wächst täglich. Unternehmen nutzen das „share & follow“-Prinzip und integrieren Social Media in ihr Marketing beziehungsweise ihre Firmen-PR. Auch wer noch nicht als Person oder mit dem Unternehmen vertreten ist; andere „plaudern“ bereits auf den Plattformen effektiv mit den Kunden und tauschen sich online über ihre Erfahrungen aus, bewerten Leistungen in Foren und Blogs und empfehlen weiter oder auch nicht. Deshalb kann es sich kein modernes Unternehmen und kein zeitgemäßer Selbständiger leisten, bei dem Thema Social Media die „Ohren auf Durchzug“ zu stellen. Der Bildungsurlaub bietet einen kompakten und praxisnahen Einstieg in die Grundfunktionen der Plattformen Facebook, Google+ und Twitter. Die Teilnehmer erstellen eigene Profile und eine Fanpage und Fachdozent Manfred Diethert weist den Teilnehmern Wege auf, wie sie soziale Netzwerke für das eigenen Unternehmen effektiv nutzen können. Vorausgesetzt werden Windowskenntnisse. Informationen unter Telefon 02331-2073622 oder im Internet unter http://www.vhs-hagen.de.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s