Gemeinsame Nordstadtkontrollen von Stadt und Polizei

Über 40 Einsatzkräfte von Stadt, Zoll und Polizei kontrollierten gestern, zwischen 13.30 Uhr – 20.00 Uhr, in der Dortmunder Nordstadt den Straßenverkehr, sowie Wohngebäude und Gewerbebetriebe.  Neben der Bekämpfung von Raub,- Eigentums und
Körperverletzungsdelikten, bildet auch die Verfolgung von
Verkehrsverstößen, insbesondere Fahrzeugführer unter Drogeneinfluss,
sowie den Fahrzeugen von Schrotthändlern einen Schwerpunkt in der
Nordstadt. Einhergehend damit liegen auch die sogenannten
„Problemhäuser“, sowie diverse Gewerbeobjekte im Fokus der
gemeinsamen Kontrollen.

Insgesamt konnten 1232 Fahrzeuge kontrolliert werden.  Die Beamten
kamen auf  neun Verkehrsvergehensanzeigen. In vier Fällen bestand der
Verdacht des Verstoßes gegen das Kraftfahrzeugsteuergesetz. In fünf
weiteren konnten die Fahrzeugführer nicht die erforderliche
Fahrerlaubnis vorweisen. Einen Fahrzeugführer nahmen die Polizisten
fest, da dieser mit Haftbefehl gesucht wurde. Darüber hinaus
schrieben die Beamten 15 Ordnungswidrigkeitenanzeigen und sprachen 90
Verwarnungsgelder aus.

Gemeinsam  wurden drei Problemhäuser und 11 Gewerbebetriebe und 34
darin aufhältige Personen kontrolliert. In einem Problemhaus musste
zum Zwecke der Verkehrssicherung Strom und Wasser abgestellt werden.
Ein Gewerbebetrieb wurde durch Mitarbeiter der Stadt Dortmund
geschlossen. In zwei weiteren Fällen schlossen die Inhaber ihre
Betriebe freiwillig. In einem Fall wurde ein Bußgeld auf Grund des
Verstoßes gegen den Jugendschutz verhängt. Insgesamt summierten sich
die Ordnungswidrigkeiten aus dem Bereich Gewerberecht auf 10
Anzeigen. Acht Strafanzeigen wegen des Verdachts des
Hausfriedensbruchs, des Diebstahls und des Verstoßes gegen das
Betäubungsmittelrecht kamen hinzu.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s