(Hagen) Steinschmuck selbst herstellen

Steinschmuck (1)Hagen – Bei den Steinbruch-Exkursionen des Historischen Centrums finden die Teilnehmer interessante Steine oder Kristalle, die viel zu schön sind, um sie nur zu Hause in einem Karton aufzubewahren.Bei einem Workshop am Freitag, 20. September, um 15 Uhr im Museum für Ur- und Frühgeschichte Wasserschloss Werdringen wird aus den schönen Steinen und Kristallen ein sehr individueller Schmuck hergestellt. Der Schmuckstein wird mit Draht umwickelt oder mit Garn umhäkelt. Anschließend wird eine farblich passende Kordel mit Verschluss hergestellt. So entsteht aus einem außergewöhnlichen Stein ein sehr persönliches Schmuckstück. Häkelkenntnisse werden vorausgesetzt. Der etwa zweistündige Workshop eignet sich für Jugendliche und Erwachsene und kostet pro Person 10 Euro. Folgende Sachen sollten bitte mitgebracht werden: Schere, Häkelnadel Stärke 1,25 bis 1,5, eigener Stein oder Kristall, Stopfnadel. Eine Anmeldung ist erforderlich und wird unter Telefon 02331/207-2740 entgegengenommen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s