Unbekannter warf Farbe von Brücke auf Auto – Polizei sucht Zeugen

am

Ein unbekannter Täter warf heute Nachmittag, 14.00 Uhr, in Dortmund auf Westfalendamm von der Fußgängerbrücke in Höhe Einmündung Hermann-Löns-Straße dunkle Farbe auf einen fahrenden Audi.  Nach eigener Aussage, fuhren der Geschädigte, ein 32-Jähriger aus
Arnsberg und sein Beifahrer, auf dem Westfalendamm in Richtung
Westen. Plötzlich warf ein Unbekannter von der Fußgängerbrücke dunkle
Farbe auf sein Auto. Die Farbe traf vor allem die Fahrzeugfront und
Teile der Windschutzscheibe.

Der Unbekannte von der Brücke wird als circa 17 Jahre beschrieben
und war circa 170 cm große, er trug kurze blonde Haare. Der Täter
flüchtete mit einem Fahrrad in unbekannte Richtung.

Die Polizei sucht nun nach Zeugen die Hinweise zur Identität, den
Aufenthaltsort oder den Fluchtweg des unbekannten Farbwerfers geben
können. Diese melden sich bitte bei der Polizeiwache Körne unter der
Rufnummer 132 3321.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s