Hagen: Motorradfahrer in Garenfeld schwer verletzt

Hagen – An diesem Sonntag gegen 11.05 Uhr befuhr ein 62-jähriger Rollerfahrer die Villigster Straße in Richtung Hagen Garenfeld. Aus bisher noch ungeklärter Ursache kam er nach einer Kurve auf der regennassen Fahrbahn zu Fall und verletzte sich hierbei schwer. Aufgrund seiner Verletzungen musste er durch einen Rettungswagen einem Hagener Krankenhaus zugeführt werden. An dem Zweirad entstand ein Sachschaden von 500,- Euro. Für die Dauer der
Unfallaufnahme wurde die Villigster Straße in beide Fahrtrichtungen für ca. 45 Minuten gesperrt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s