Hagen: ‘Afrob meets Cemile’ findet nicht statt

Hagen – Der Termin zum Polit-Talk und zur Autogrammstunde ‘Afrob meets Cemile’ an diesem Sonntag, ab 17:00 Uhr in den Elbershallen findet nicht statt.

Die Veranstaltung hatte laut CDU Kreisverband Hagen die Intention, mit jungen Menschen über Politik zu diskutieren und die Bedeutung der Bundestagswahlen deutlich zu machen.

“Durch die gegenwärtige Diskussion, ausgelöst durch die vermeintlich negative Darstellung des Künstlers und offiziellen CDU-Unterstützers (http://www.cdu.de/artikel/afrob) in der Öffentlichkeit, die Frau Giousouf sehr ernst nimmt, ist dieses ursprüngliche Ziel leider nicht mehr zu erreichen”, so der CDU-Kreisverban Hagen.

Gemeinsam mit dem Hip-Hop-Künstler afrob habe Cemile Giousof deshalb entschieden, diese Veranstaltung für Hagen nicht anzubieten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s