René Röspel persönlich treffen

Hagen – „Ich stehe für eine Politik, die soziale Gerechtigkeit und gesellschaftlichen Fortschritt zu einer besseren Zukunft verknüpft“, sagt der heimische SPD-Bundestagsabgeordnete René Röspel. Wie das konkret geschehen soll, kann man in dieser Woche persönlich mit ihm diskutieren: René Röspel ist am Mittwoch, dem 28. August, von 10 bis 11
Uhr auf dem Marktplatz Altenhagen anzutreffen, am Freitag von 10 bis 12
Uhr auf dem Europaplatz in Vorhalle und am Samstag von 14 bis 17 Uhr in
der Hagener Fußgängerzone.
Am Donnerstag reist Röspel mit 65 Gästen im Doppeldecker-Cabriobus durch
den „schönsten Wahlkreis der Welt“, wie er die vier Städte nennt, die er
im Bundestag vertritt. Insgesamt hatten sich so viel Interessierte
gemeldet, dass es noch eine zweite Fahrt am 18. September geben wird.
Allerdings ist die auch schon „ausgebucht“.

Zum Antworten oder Weiterleiten hier klicken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s