HA: Schwerer Betriebsunfall in Hagen-Haspe

am

Hagen – Bei einem Unfall in einem metallverarbeitenden Betrieb in der Neue Straße geriet eine Mitarbeiterin am Dienstag gegen 13.30 Uhr nach ersten Ermittlungen mit den Haaren in eine rotierende Maschine und zog sich schwerste Kopfverletzungen zu. Ein Rettungshubschrauber brachte sie in eine Spezialklinik, die Kripo und das Amt für Arbeitsschutz haben die Ermittlungen übernommen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s