Polizeibericht am Freitag

+++ Gevelsberg: Verkehrsunfall mit Personenschaden +++ Gevelsberg – Von der Fahrbahn abgekommen +++ Gevelsberg – Schwarzer Nissan Micra beschädigt +++ Ennepetal – Einbruch in Autowerkstatt+++Ennepetal – PKW übersieht Motorrad +++  +++ Wetter: PKW beschäftigt +++ Wetter: PKW beschädigt +++ Ölspur auf der Hauptstraße +++ Schwerte, PKW fährt in Schaufenster +++ Ennepetal: Verkehrsunfall +++ Hagen :  Auffahrunfall mit drei Leichtverletzten in Hohenlimburg +++ Hagen: Professioneller Ladendieb +++ Dortmund:  Dreiste PKW-Aufbrecher schlagen Scheibe ein +++ Ennepetal : Motorradfahrer verletzt +++ Gevelsberg: Schwerer Verkehrsunfall +++ Dortmund : Zwei Dortmunderin bei Verkehrsunfall schwer verletzt +++
Polizeibericht am Freitag weiterlesen

DO: Kontrollen in der Nordstadt – goldene Halskette und IPhone sichergestellt

Dortmund150Dortmund – Im Rahmen der Bekämpfung der Straßenkriminalität bestreiften am gestrigen Donnerstag in den Vormittags- und Nachmittagsstunden, Beamte der Dortmunder Polizeiinspektion 2 den nördlichen Innenstadtbereich mit den örtlichen Schwerpunkten Münsterstraße und Keuninghauspark. Hier wurden Personenkontrollen durchgeführt und Platzverweise erteilt. DO: Kontrollen in der Nordstadt – goldene Halskette und IPhone sichergestellt weiterlesen

HA: Raubüberfall in Hagen-Haspe

(Foto: TV58.de)Hagen – Am Donnerstagvormittag, gegen 11.30 Uhr erschien eine junge Frau auf der Polizeiwache Haspe und erkundigte sich, ob ihr entwendeter Rucksack abgegeben worden sei. Auf  Nachfrage des Beamten erklärte sie, dass sie zwei Tage zuvor, am 20.08.2013, früh morgens überfallen worden sei, aber bislang keine Anzeige erstattet habe. HA: Raubüberfall in Hagen-Haspe weiterlesen

HA: Rotlichtüberwachung der Polizei führte zu zehn Anzeigen

(Foto: TV58.de)Hagen – Außer zehn Anzeigen wegen Nichtbeachten des Rotlichts mussten weitere 41 Verkehrsteilnehmer am Freitag in Hagen ihre Kreditkarten zücken. Bei einer gezielten Kontrolle am Friedrich-Ebert-Platz meldeten zwei Beamte in ziviler Kleidung ihren Kollegen an den Kontrollstellen auf dem Märkischen Ring und der Heinitzstraße über Funk, welche Fahrzeugführer nicht angeschnallt waren, während der Fahrt telefonierten oder eine durchgezogene Linie durchfuhren. Den Hauptaugenmerk legten die Beobachtungsposten allerdings auf Autofahrer, die beim Linksabbiegen das Rotlicht an Hagens größter Kreuzung überfuhren. Unfälle im Zusammenhang mit dem Nichtbeachten einer roten Ampel führen bei Zusammenstößen oftmals zu schweren Verletzungen bei den Beteiligten und zu hohen Sachschäden. Entsprechend hoch sind in solchen Fällen auch die Bußgelder, die selbst bei den glücklicherweise glimpflich verlaufenen Vorfällen am Kontrolltag mit 90 Euro und 3 Punkten geahndet wurden.

Schleusenwärterstreik – Mineralölmittelstand warnt vor Versorgungsengpässen

Der Dachverband MEW Mittelständische Energiewirtschaft Deutschland e.V. beobachtet mit Sorge den anhaltenden Streik der Schleusenwärter in Deutschland, da dieser auch Auswirkungen auf die Versorgung von Tankstellen und von Haushalten mit Kraftstoffen und Heizöl haben könnte. Schleusenwärterstreik – Mineralölmittelstand warnt vor Versorgungsengpässen weiterlesen

Neues kompaktes Computerfitnesstraining für Leute ab 50

Hagen – Erstmalig startet am Dienstag, 10. September, in der Zeit von 16.45 bis 20 Uhr im Haus des DBB, Schwanenstraße 6-10, der Kurs 4730, der sich an Leute richtet, die noch nie am Computer gesessen haben und nach einer allgemeinen Einführung in die Computerwelt unmittelbar das Internet per Mausklick erobern wollen. Neues kompaktes Computerfitnesstraining für Leute ab 50 weiterlesen