Hagen: Bahnverkehr weiter beeinträchtigt

(18:19 Uhr) (Evian) Hagen/Westf. – Wer derzeit mit dem Zug vom Hagener Hauptbahnhof aus reisen will, der muss unter Umständen Geduld aufbringen. Wie wir bereits am Morgen berichteten, ist die Hauptbahnverbindung zwischen Wuppertal und Hagen bei Ennepetal gestört. Ein Güterzug war am frühen Morgen in einen umgestüzten Baum gerast. Verletzt wurde niemand aber der Schaden war folgeträchtig. Insbesondere die Oberleitung hat Schaden genommen und wird voraussichtlich bis zum morgigen Vormittag repariert. Das alles ist mit sehr hohem Aufwand verbunden. Trotzdem ist man bei der Deutschen Bahn AG zuversichtlich, die Strecke bis zum Donnerstag Vormittag wieder freigeben zu können. Betroffen sind durch die Unfallstelle alle Fern- und Regionalzüge. Zum Teil ist auch der S-Bahn-Verkehr betroffen. Reisende tun also gut mit Rat, vor Reiseantritt sich unter http://www.bahn.de zu informieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s