Eine Rittergeschichte bei der Geschichtenzeit

(5:00 Uhr) Am Montag, 22. Juli müssen alle daheimgebliebenen oder noch nicht verreisten Kinder im Grundschulalter nicht traurig sein, denn in den Sommerferien findet wieder jeden Montagnachmittag die Geschichtenzeit für Kinder ab sechs Jahren statt. An diesem ersten Ferientag um 16.30 Uhr richtet sich die Vorlesestunde vor allem an Erstleser, denn die ehrenamtliche Vorlesepatin der Bücherei hat das Buch von Cornelia Funke mit dem Titel „Ritter, Schwert und Drachenblut“ im Gepäck: Sechsköpfige Drachen und gefährliche Seeschlangen, die sich im Burggraben breitgemacht haben da braucht ein Ritter schon sehr viel Mut. Und auch der geheimnisvolle Unbekannte beim Ritterturnier ist nicht zu unterschätzen… Mit Witz und Charme erzählt Cornelia Funke von tapferen Rittern, teuflischen Untieren und schuppigen Scheusalen. In sechs spannenden Geschichten für Erstleser dreht sich alles um echte Helden und aufregende Abenteuer.  Diese witzigen Geschichten von schuppigen Scheusalen und kühnen Rittern mit vielen bunten Zeichnungen machen allen zuhörenden Kindern viel Spaß! Wer Lust hat, dabei zu sein, sollte sich rechtzeitig auf der Lesetreppe der Kinderbücherei auf der Springe einfinden. Die Veranstaltung dauert ca. 45 Minuten,  ist kostenlos und kann ohne Anmeldung wahrgenommen werden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s