Schoßkinderprogramm in der Stadtbücherei

(15:30 Uhr) Die  Stadtbücherei auf der Springe bietet am Donnerstag, 18. Juli, ab 10 Uhr in der Kinderbücherei ein Programm zur Sprachförderung für Ein- bis Dreijährige in Begleitung ihrer Mütter, Väter oder Großeltern an. Fingerspiele, Lieder singen und natürlich Bilder anschauen  – auch die Allerkleinsten lieben Bilderbücher und das Spiel mit der Sprache. Gemeinsam werden im Rahmen der Veranstaltung besondere Bücher betrachtet, dazu wird gereimt und gesungen. Hier können Kleinkinder einen ersten Schritt in die Welt der Bücher machen: Bilder und Geschichten erfahren und begreifen – mit allen Sinnen! Die Veranstaltung soll ein Treffpunkt für Eltern oder Großeltern mit Kleinkindern sein und auf  Förderungsmöglichkeiten für die Allerkleinsten aufmerksam machen. Das Schoßkinderprogramm ist kostenlos und offen für alle. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Nähere Informationen unter Telefon 02331-2075737 bei Juliane Streu.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s