EN: Großbrand in Ennepetal

am

ENKreis150(06:40 Uhr) Ennepetal – Am Freitag, um 22:07 Uhr wurde die Feuerwehr Ennepetal zu einem Großbrand zu einer Firma in die Carl-August-Bauer Straße alarmiert.

Beim Eintreffen der ersten Kräfte stand das seit über einem Jahr leerstehende Fabrikgebäude im
Vollbrand. Das Feuer wurde mit drei C-Rohren, 2 Wenderohren von 2
Drehleitern und einem Wasserwerfer bekämpft. Außer der Drehleiter aus
Schwelm, war ein Wechsellader aus der Kreisschlauchpflegerei an
überörtlichen Einheiten eingesetzt. Ein Rettungsfahrzeug, die Polizei
und der Betriebshof der Stadt waren ebenfalls vor Ort. Alle drei
Löschzüge der Feuerwehr Ennepetal wurden eingesetzt. Die Löschgruppe
Rüggeberg sicherte  mit einer Gruppe den Brandschutz für die Stadt
und verblieb im Gerätehaus. Insgesammt wurden über 50 Feuerwehrleute
eingesetzt. Am Samstag gegen vier Uhr morgens endete der Einsatz für
alle Kräfte.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s