A45: Verschiebungen bei den Brückenprüfungen „Siegtal“ und „Eisern“ bei Siegen

(14:45 Uhr) Es gibt Verschiebungen bei den Brückenprüfungen auf der A45 bei Siegen. Seit Anfang Juli lässt die Straßen.NRW Autobahnniederlassung Hamm zwischen den A45-Anschlussstellen Siegen-Süd und Siegen in Fahrtrichtung Dortmund die Talbrücke „Siegtal“ prüfen. Das dauert noch bis Ende nächster Woche und damit länger als geplant. Der Grund ist ein defektes Prüfgerät, das erst repariert werden musste. Im Anschluss wird dann die Hangbrücke „Eisern“ geprüft. Auch hierfür stehen dem Verkehr in Fahrtrichtung Dortmund zwei eingeengte Fahrspuren zur Verfügung. Dauern wird die Prüfung der Hangbrücke „Eisern“ bis Anfang August.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s