Zee Aylienz feiern – mehr als ein Sommerfest

Download (1)(9:20 Uhr) Zee Aylienz e. V. – MTB Hagen, der bekannter Mountainbike-Verein aus Hagen möchten am 13.07.2013 mit einem groß angelegten Sommerfest am Waldlustsportplatz, Deerthstrasse in Hagen ein weiteres Mal ihr Talent zum Ausrichten großer Veranstaltungen erproben! Ein Beweis ihres Organisationstalentes ist den ambitionierten Mountainbikern in den vergangenen Jahren mehrfach mit der Ausrichtung der in der Szene weit bekannten Mountainbikerennen an der Hoheleye in Hagen gelungen.  Dirk Thamke, Orgamitglied und 2. Vorsitzender des Vereins freut sich,  andere örtliche Vereine für Mitmachaktionen gewonnen zu haben. Das Programm, gestaltet von 7 Hagener Vereinen  (Kinder-Circus Quamboni, Förderverein der Wildgehege im Wehringhauser Bachtal e: V, Sauerländischen Gebirgsverein, Roten Stern Wehringhausen,  Actic Fitness, Erste Jugger-Club Hagen, Fördervereins Bismarckturm  beginnt um 13:00 Uhr und richtet sich an Familien, Outdoorfreunde und sportliche Menschen. Es bietet für die Kinder eine ganze Reihe bewegunsfreudige Aktionen wie Hüpfburg und  Mitmachartistik  Auch für die erwachsenen Gäste wurde ein buntes Programm von Wanderungen über Bismarckturmbesteigung und Zumba bis Boule und Jugger-Showkampf gestrickt. Natürlich findet auch eine den ausgebildeten Tourenguides des Zee Aylienz e. V. – MTB Hagen sicher geführte Fahrt mit den Mountainbikes in den umliegenden Wald statt. Hierzu bitte unbedingt Mountainbike und Helm mitbringen. Nach der Tour durch den Wald darf nach Herzenslust am Grill oder Kuchenbuffet geschlemmt werden, die Tombola wird durchgeführt und es bietet sich ausreichend Gelegenheit zu guten Gesprächen. Den Gästen des Open-Air-Kinos am Bismarckturm, zu deren Veranstaltern ein enger Kontakt gehalten wird,  bieten Zee Aylienz nach dem Film eine geführte Nachwanderung zum Sommerfest an.

Besonders stolz sind der Organisatoren auf das Bandprogramm ab 18:30 Uhr. Mit Joormade aus Hagen präsentiert sich eine Band, die schon beim bekannten Seegeflüster gespielt hat. Es folgen Porter aus Witten, die mit einem Aylienz-Mann am Bass sehr feine Musik des Generes „Alternative“ bieten. Zuletzt stürmen  NOVA die Bühne mir Noise Rock à la Sonic Youth und deutlichem  Nirvana-Einfluss. Last but not Least soll der Abend mit einer Disco ausklingen, bei der DJ Erle aus Essen und MOC aus Hagen auflegen. (Detailinfos zum Programm gibt es im Internet unter:  http://www.zee-aylienz.de/sommerfest0.html; Informationen zum Verein Zee Aylienz e. V. – MTB Hagen unter: http://www.mtb-hagen.de/).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s