Berufsinformationszentrum wird umgebaut

icon20136006002.png(17:15 Uhr) Das Berufsinformationszentrum (BiZ) in Hagen wird modernisiert. Die bekannte Einrichtung steht allen Bürgerinnen und Bürgern für Fragen rund um die Themen Ausbildung, Studium und Beschäftigung kostenlos und ohne Anmeldung zur Verfügung. In Hagen nutzten dies allein im vergangenen Jahr rund 13 000 Besucherinnen und Besucher. Zahlreiche berufskundliche Veranstaltungen finden regelmäßig im BiZ statt.

Notwendig ist die Modernisierung insbesondere durch ein stark verändertes Mediennutzungsverhalten, neue Informationsangebote und technische Möglichkeiten sowie durch den Anstieg der erwachsenen Nutzerinnen und Nutzer. Hinter dieser Neukonzeption stehen erhebliche technische und infrastrukturelle Umbauten, die vom 04.07.2013 bis voraussichtlich Ende September 2013 andauern werden. Thomas Helm, Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Hagen: „Das BiZ ist in die Jahre gekommen. Wir gehen mit der Zeit und bieten unseren  Besucherinnen und Besuchern ein modernes Angebot. Wie die Besucherzahlen zeigen, ist es absolut notwendig, das Dienstleistungsangebot des BiZ auch während der Umbauphase aufrecht zu halten. Deswegen werden wir für die Übergangszeit ein „Not-BiZ“ einrichten. Das Grundangebot der Dienstleistungen und Medien können wir den Besucherinnen und Besuchern damit durchgehend bieten – und  natürlich die Kompetenz unserer Fachkräfte.“  Das „Not-BiZ“ wird voraussichtlich bis Ende September 2013 in Raum 0.33 im Erd-geschoss der Agentur für Arbeit Hagen, Körnerstraße 98 – 100, untergebracht sein. Von dem Umzug am 3. Juli bekommen die Besucher nichts mit. Er findet außerhalb der Öffnungszeit statt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s