EN: Motorrad-Unfall auf der B 483 fordert Feuerwehr

ENKreis150(22:45Uhr) Ennepetal  – Um 19:10 Uhr wurde die Feuerwehr Ennepetal zu einem Einsatz auf die Bundesstraße 483 im Bereich Abzweigung Spreeler Weg alarmiert, wo es zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Krad und einem PKW kam. Hierbei eingesetzt waren das
Hilfeleistungslöschfahrzeug der hauptberuflichen Feuer- und
Rettungswache Ennepetal sowie ein Löschgruppenfahrzeug der
freiwilligen Feuerwehr Ennepetal, Löschgruppe Külchen; weiterhin
seitens des Rettungsdienst ein Rettungswagen und ein
Notarzteinsatzfahrzeug der Feuerwehr Schwelm, ein Krankenwagen des
DRK Schwelm sowie der Rettungshubschrauber CHRISTOPH 9 aus Duisburg.
Seitens der Feuerwehr Ennepetal wurden die Einsatzkräfte der
Löschgruppe Külchen zur Landesicherung auf der Freifläche (Wiese)
hinter dem Feuerwehrgerätehaus Külchen sowie zur visuellen
Abschirmung der Einsatzstelle vor Schaulustigen eingesetzt. Die
Besatzung des Hilfeleistungslöschfahrzeug stellte an der
Einsatzstelle den Brandschutz sicher, unterstützte im Nachfolgenden
den Rettungsdienst bei der medizinischen Versorgung und streute
auslaufende Betriebsmittel mit Bindemittel ab. Die 12 eingesetzten
Kräfte der Feuerwehr konnten ihren Einsatz um 21:03 Uhr beenden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s