Neue Einsatzkräfte für die Feuerwehr

Foto: Feuerwehr Schwelm
Foto: Feuerwehr Schwelm

(14:20 Uhr) Dreizehn Feuerwehrfrauen und -männer der Feuerwehren Breckerfeld, Ennepetal und Schwelm schlossen am Samstag erfolgreich ihre feuerwehrtechnische Grundausbildung ab. Seit dem März absolvierten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer den letzten Teil des Grundausbildungslehrganges. Die ersten beiden Module hatten sie bereits im Vorjahr hinter sich gebracht. In diesem Jahr standen die Brandbekämpfung und die technische Hilfeleistung auf dem Ausbildungsplan. Am Samstag überzeugten sich die Ausbildungsleiter Volker Engelking (Stv. Leiter der Feuerwehr Ennepetal) und Markus Kosch (Stv. Leiter der Feuerwehr Schwelm) von der Leistungsfähigkeit der Ausgebildeten und nahmen die Abschlussübung ab, bei der im Rahmen einer groß angelegten Übung ein Brand bekämpft und Menschen über tragbare Leitern gerettet werden mussten.  Dabei meisterten die neuen Einsatzkräfte ihre Aufgaben vorbildlich. Die Zusammenarbeit der Feuerwehren hat sich bewährt und die Feuerwehren Ennepetal und Schwelm bilden seit vielen Jahren ihre Einsatzkräfte gemeinsam aus. Besonderen Dank richtete Lehrgangsleiter Markus Kosch in diesem Zusammenhang an die vielen Ausbilder, die sich zusätzlich zum Dienst in ihren Einheiten und dem Einsatzdienst in die Ausbildung einbringen und damit einen wichtigen Teil für den Erhalt der Leistungsfähigkeit der Feuerwehren beitragen.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s