„Witten, aber sicher!“ – Einladung zum 3. Polizei-Info-Tag

Polizei Witten
Polizei Witten

(11:50 Uhr) Am Samstag, den 29.06.2013, ist es wieder soweit.  An der Polizeiwache Witten, Casinostraße 12, geht der Polizei-Info-Tag in die 3. Runde. Zwischen 10 und 16 Uhr sorgt die Polizei Witten neben Informationen rund um den Polizeiberuf auch in diesem Jahr wieder für das leibliche Wohl aller interessierten Bürgerinnen und Bürger. Gegen einen Unkostenbeitrag serviert die Technische Einsatzeinheit der Bereitschaftspolizei frische, selbstgekochte Erbsensuppe. Durch den Förderverein der Gerichtsschule werden selbstgebackene Waffeln angeboten. Kaffee und kalte Getränke fehlen natürlich auch nicht. In dieser Woche sind zwei Wittener Polizisten mit Segways in Polizeiausrüstung in der Innenstadt unterwegs. Sie werben dort bereits für unsere Veranstaltung am Samstag.

Es wird an diesem Samstag viel zu sehen und zu erfahren geben:

– Das Präventionskommissariat zeigt anschaulich, welche Maßnahmen insbesondere gegen die Einbruchskriminalität sinnvoll sind.
– Wie kann ich mich vor Taschendieben schützen? Diese Frage und vieles mehr beantworten die erfahrenen Kriminalisten des Wittener Regionalkommissariates (KK 37).

– So wird auch wieder der Weiße Ring – der Verein für Opfer von Straftaten – für Sie ansprechbar sein.

– Sie interessieren sich für den Polizeiberuf? Die Einstellungsberater des Polizeipräsidiums Bochum, selbst Polizeibeamte mit langjähriger Erfahrung, können Ihrer Fragen beantworten. In deren Begleitung befinden sich  Kommissaranwärter, die sich selber in der Ausbildung befinden und Ihnen Rede und Antwort stehen.

– Es wird auch wieder ein Polizeihund in Aktion zu sehen sein.

– Sie fahren gerne Fahrrad und möchten einiges über Sicherheit im Straßenverkehr erfahren? Unser professionelles Team der Direktion Verkehr ist da der richtige Ansprechpartner mit vielen Exponaten.

 – Wie funktioniert denn die neueste Technik zur Geschwindigkeitsmessung? Die Experten der Direktion Verkehr erklären Ihnen dies gerne vor Ort an den Messgeräten.

– Wollten Sie schon mal wissen, was die Polizei während und nach einer Verkehrsunfallaufnahme macht? Wir zeigen Ihnen eine realistische Unfallaufnahme durch zwei Polizeibeamte der Polizei Witten.

– Sie „tunen, pimpen, cleanen“ gerne Ihren eigenen Pkw und möchten wissen, was noch geht. Kommen Sie vorbei und sprechen Sie uns an! Anhand eines getunten Streifenwagens, VW Scirocco, können wir bestimmt viele Fragen beantworten. Sehen Sie die aktuellen Polizeifahrzeuge, aber auch einen Smart und den aktuellen VW Scirocco als Streifenwagen. Ihre Polizei Witten freut sich auf Ihren Besuch unter dem Motto:  „Witten, aber sicher!“ Wir kommen gerne mit Ihnen ins Gespräch! Haben Sie noch Fragen zu unserer Veranstaltung? Sie können uns zur Geschäftszeit gerne unter der Rufnummer 02302/209-3805 kontaktieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s