Hagener Metaller fordern politischen Kurswechsel

icon20136006002.png(17:15 Uhr) IG Metall befragte über 500.000 Beschäftigte – Sichere und faire Arbeit ist zentrales Wahlkampfthema – Die in Haspe versammelten IG Metaller freuten sich über die sagenhafte Beteiligung der Menschen, auch in den Hagener Betrieben, an der Befragung. Sichere und faire Arbeit ist das zentrale Thema für die Menschen. Die Parteien diskutieren im Wahlkampf 2013 an den Menschen vorbei. Zu diesem Ergebnis kommt die größte Beschäftigtenbefragung Deutschlands. 514.134 Beschäftigte aus über 8.400 Betrieben haben sich an der IG Metall-Befragung „Arbeit: sicher und fair!“ von Februar bis Ende April 2013 beteiligt. Hagener Metaller fordern politischen Kurswechsel weiterlesen

Brandmeldealarm am Krankenhaus! Randalierer drückt Druckknopfmelder!

ENKreis150(17:00 Uhr) Am Mittwoch musste die Feuerwehr Herdecke gegen 14:01 Uhr zu einem Brandmeldealarm zum Krankenhaus ausrücken. Vor Ort stellten die Einsatzkräfte fest, dass ein 32-jähriger Gevelsberger in der Ambulanz randaliert und dann einen Druckknopfmelder eingedrückt hatte. Brandmeldealarm am Krankenhaus! Randalierer drückt Druckknopfmelder! weiterlesen

Theater Hagen präsentiert sich in der Stadtbücherei

(16:50 Uhr) An einem Infostand vom Theater Hagen im Eingangsbereich der Stadtbücherei auf der Springe können sich alle Interessierten am Samstag, 29. Juni, von 10 bis 14 Uhr über einzelne Inszenierungen, Abonnements und vieles mehr informieren. Ebenfalls ist das neu erschienene Programm der Spielzeit 2013/14 ab sofort in der Stadtbücherei erhältlich.

Aktuell: Brand in der Höxterstraße gelöscht – eine Person verletzt

Feuerwehr-Rückenschild(16:25 Uhr) Hagen/Westf. – Wie bereits berichtet (klick) gab es gegen 14:40 Uhr einen Wohnungsbrand in der Höxterstraße in Hagen. Mittlerweile sind die Lösch- und Kontrollarbeiten der Feuerwehr abgeschlossen. Aktuell: Brand in der Höxterstraße gelöscht – eine Person verletzt weiterlesen

A46: Staugefahr im Autobahnkreuz Hagen

(15:00 Uhr) Im Autobahnkreuz Hagen, Fahrtrichtung Hemer, kommt es Donnerstag (27.6.) ab acht Uhr zu einer Staugefahr. Grund hierfür sind Arbeitenam Kreuzungsbauwerk der A46/A45. Die so genannten Fahrbahnübergänge in Fahrtrichtung Hemer müssen repariert werden. Fahrbahnübergänge sind Metallkonstruktionen, die die Ausdehnung der Brücke je nach Umgebungstemperatur sicher gewährleisten. Der Verkehr aus Hagen kommend wird durch die Parallelfahrbahn geleitet. Die Arbeiten sollen um 17 Uhr beendet sein.

HA: Brandstiftung in Abbruchhaus

FeuerwehrHagenEinsatzjacke(14:45 Uhr) Am Dienstagabend gegen 21.00 Uhr informierte ein Anwohner der Plessenstraße die Rettungskräfte, als er aus dem Dachgeschoss eines Abbruchhauses Rauch aufsteigen sah. Die eingesetzten Feuerwehrleute verschafften sich Zugang zu dem dreigeschossigen Haus, dass früher vermutlich einer angrenzenden Firma als Bürogebäude diente. HA: Brandstiftung in Abbruchhaus weiterlesen

Philharmonisches Konzert im Westfalenbad verschoben

(12:15 Uhr) Nach den Prognosen der Wetterdienste wird es bis einschließlich kommenden Samstag regnen und die Temperaturen bleiben kühl. Auch wenn die Aussichten für Samstag, 6. Juli 2013, noch sehr vage sind, sagen sie wesentlich besseres Wetter voraus.   Philharmonisches Konzert im Westfalenbad verschoben weiterlesen

HAGENagentur lädt ein zu einem geführten Innenstadtrundgang

Susanne Müller (Foto: HAGENagentur)

(11:55 Uhr) In keinem anderen Stadtteil sind fußläufig so viele verschiedene Funktionen einer Stadt erlebbar wie in der Innenstadt. In Hagen ist seit dem Jahr 2000 mit der Umgestaltung zur Neuen Mitte eine städtebauliche Modernisierung in Gang gesetzt worden, die zahlreiche Impulse auslöst. Am Samstag, 6. Juli 2013, lädt Sie deshalb die HAGENagentur Gesellschaft für Wirtschaftsförderung, Stadtmarketing und Tourismus mbH ab 12.00 Uhr zu einem ca. 2-stündigen Innenstadtrundgang mit der Gästeführerin Susanne Müller ein. HAGENagentur lädt ein zu einem geführten Innenstadtrundgang weiterlesen

„Witten, aber sicher!“ – Einladung zum 3. Polizei-Info-Tag

Polizei Witten
Polizei Witten

(11:50 Uhr) Am Samstag, den 29.06.2013, ist es wieder soweit.  An der Polizeiwache Witten, Casinostraße 12, geht der Polizei-Info-Tag in die 3. Runde. Zwischen 10 und 16 Uhr sorgt die Polizei Witten neben Informationen rund um den Polizeiberuf auch in diesem Jahr wieder für das leibliche Wohl aller interessierten Bürgerinnen und Bürger. Gegen einen Unkostenbeitrag serviert die Technische Einsatzeinheit der Bereitschaftspolizei frische, selbstgekochte Erbsensuppe. Durch den Förderverein der Gerichtsschule werden selbstgebackene Waffeln angeboten. Kaffee und kalte Getränke fehlen natürlich auch nicht. In dieser Woche sind zwei Wittener Polizisten mit Segways in Polizeiausrüstung in der Innenstadt unterwegs. Sie werben dort bereits für unsere Veranstaltung am Samstag. „Witten, aber sicher!“ – Einladung zum 3. Polizei-Info-Tag weiterlesen

Der Polizeibericht am Mittwoch

(Foto: TV58.de)(11:40 Uhr) +++  DO: Alkoholisierte Autofahrerin rast in geparkten Wagen und überschlägt sich +++ DO: Verfolgung lohnte sich: Polizei stellt zwei Wohnungseinbrecher +++ DO: Angriff auf Busfahrer: Tatverdächtiger stellt sich nach Fahndung in den Medien +++ DO: Senioren bestohlen und betrogen – Tatverdächtige festgenommen +++ HA: Ladendieb nach Sicherheitsleistung wieder auf freiem Fuß +++ HA: Rollerfahrer verletzt +++ HA: Zwei Verletzte bei Auffahrunfall +++ HA: Einbruch in Hasper Schule +++ HA: Arglose ältere Dame bestohlen +++ Gevelsberg – Unfall beim Fahrspurwechsel +++ Gevelsberg – Diebstahl an Pkw +++ Gevelsberg – Weißen Transporter angefahren +++ DO: Kooperative Kontrolle des Schwerlastverkehrs auf der A2 +++  Der Polizeibericht am Mittwoch weiterlesen

Gesucht: Das schnellste Kind der Stadt

Phoenix150(9:40 Uhr) Am Samstag wird der „Speedy Gonzales“ von der Volme gesucht! Bei der Stadtmeisterschaft von speed4 haben zehn Kinder die Chance, sich für das Regionalfinale am Flughafen Köln/Bonn im September zu qualifizieren. Los geht es um 10 Uhr im Kaufpark, Weststraße 4, in Hagen. Mit dabei ist Phoenix Hagen als Partner. Gesucht: Das schnellste Kind der Stadt weiterlesen

Familienführung und Märchenlesung in den „Zwergenwelten“

Die nächste spannende Familienführung inklusive Vorlesestunde für Kinder im Rahmen der Ausstellung „Zwergenwelten“ findet am Sonntag, 30. Juni, um 15 Uhr im Stadtmuseum, Eilper Straße 71-75, statt. Die aufregende Familienführung vermittelt nicht nur allerhand Wissenswertes über Zwergen, Elfen, Feen und Wichtel, die zauberhaften „Zwergenwelten“ entführen ebenso in ein aufregendes Phantasie- und Märchenreich, in dem es bei zahlreichen interaktiven Einheiten besonders für Kinder viel zu entdecken gibt. Familienführung und Märchenlesung in den „Zwergenwelten“ weiterlesen

KINO BABYLON IM ESM

Foto: ESM
Foto: ESM

In der beliebten Reihe KINO BABYLON IM ESM präsentiert das Emil-Schumacher-Museum am Donnerstag, 27. Juni 2013 den erst im April dieses Jahres gestarteten Film über den Künstler Georg Baselitz. Das technische Medium Film widmet sich hier erneut den  handwerklichen Techniken Malerei und Bildhauerei und ermöglicht so eine neue Sicht der Dinge. Der Maler und Bildhauer Georg Baselitz gehört zu den wichtigsten Malern seiner Generation. Zum ersten Mal hat der zurückgezogen lebende Künstler seine Ateliers in Deutschland und Italien für Filmaufnahmen geöffnet. KINO BABYLON IM ESM weiterlesen

Öffentliche Führung im Osthaus Museum: Sonderausstellung „Indigo – Ocker – Zinnober“

ESM 3Die Namensgebung von Farben wird anhand von rund zwanzig Werken aus der Sammlung des Osthaus Museums Hagen bei einer öffentlichen Führung hinterfragt. Die maltechnischen Untersuchungen der Farben Rot und Gelb von Iris Winkelmeyer und die Sammlung Blau von Iris Hohmann veranschaulichen eindrucksstark die Fülle organischer und anorganischer Farben. Öffentliche Führung im Osthaus Museum: Sonderausstellung „Indigo – Ocker – Zinnober“ weiterlesen