Beko BBL: Oldenburg würdiger Vize

Beko BBL(20:25 Uhr) (DiLa) Brose Baskets vs. EWE Baskets Oldenburg 91:88 (32:37, 74:74) n.V.  – Lange Zeit standen bei den meisten Bamberger Fans das Fragezeichen in den Augen. Es sah einfach nicht nach diesem Ende aus. Beko BBL: Oldenburg würdiger Vize weiterlesen

Werbeanzeigen

Beko BBL: Bamberg Meister

Beko BBL(18:12 Uhr) War das wieder ein Krimi. Aber in der Verlängerung sind die Brose Baskets wieder meisterlich. Oldenburg hat alles gegeben. Wir haben packende Playoffs erlebt. Auch heute wieder fürchterlich eng. 91:88, herzlichen Glückwunsch Bamberg

Beko BBL: Bamberg liegt überraschend hinten

Beko BBL(16:55 Uhr) 32:37 zur Halbzeit. Etwas herangekommen sind die Bamberger im zweiten Viertel schon. Oldenburg verteidigt gut und trifft besser. Da muss noch was kommen. Eng war es in beiden Spielen. Oldenburg ist es nicht gelungen einen deutlichen Vorsprung zu halten. Mal schauen was noch kommt.

EN-Feuerwehren wieder zurück aus Niedersachsen

Foto: Feuerwehr EN
Foto: Feuerwehr EN

(13:30 Uhr) Die 38 Kräfte der EN-Feuerwehren, die mit der 3. Bereitschaft des Regierungsbezirkes Arnsberg im Einsatzgebiet Lüchow-Dannenberg (Niedersachsen) eingesetzt waren, sind gestern heile aus dem Einsatz zurück gekehrt. Gegen 17 Uhr trafen die erschöpften Einsatzkräfte aus Ennepetal und Witten an der Feuerwache 2 in Dortmund mit dem Verband ein. Dort wurden sie u.a. vom Leiter der Feuerwehr Witten, Hans-Joachim Donner, begrüßt. Danach erfolgte die Heimfahrt in die einzelnen Standorte. EN-Feuerwehren wieder zurück aus Niedersachsen weiterlesen

Klassisch – modern – romantisch

(10:00 Uhr) Hagen/Westf. – Zu einem Kammerkonzert innerhalb der Konzertreihe zu ihrem 50-jährigen Bestehen lädt die städtische Max-Reger-Musikschule am Samstag, 22. Juni, um 19.30 Uhr in ihren Konzertsaal, Dödterstraße 10, ein. Klassisch – modern – romantisch weiterlesen

theaterhagen: Es wird ernst (Kommentar)

Der Kommentar
Der Kommentar

(Dietmar Laatsch) – Sehr lange hat sich die Politik jetzt schon um Entscheidungen gedrückt, keinen klaren Kurs, keine Lösung für das Hagener Theater. Nun müssen langsam Fakten geschaffen werden. Spätestens in der Sitzung des Rates im Juli muss eine klare Vorgabe vorliegen. Kommt sie nun die Eigenständigkeit des Theaters, die Rechtsformänderung und wenn ja in welcher Form? theaterhagen: Es wird ernst (Kommentar) weiterlesen

Reiten für den guten Zweck auf dem Ribberthof

icon20136006002.png(09:02 Uhr) Hagen/Westf. – Der Pensions-, Zucht- und Ausbildungsstall Nicomi veranstaltet sein Dressur und Springturnier 2013 in Hagen Dahl und gleichzeitig Reiten für den guten Zweck auf dem Ribberthof. Noch einmal möchten Michael Fricke vom Ribberthof und Andreas Rau von der AIDS-Hilfe auf das nunmehr sechste große Dressur- und Springturnier auf dem Ribberthof in Hagen-Dahl hinweisen. Von Freitag, 21. Juni – bis Sonntag, 23. Juni 2013 werden sich große und kleine Reiter der Region in Hagen Dahl auf dem Ribberthof treffen. Angefangen von Reiterwettbewerben über Springprüfungen bis hin zu Dressurprüfungen der Klasse S wird sportlich vieles geboten und damit auch noch eine gute Sache unterstützt! Reiten für den guten Zweck auf dem Ribberthof weiterlesen

Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen 08000116016 – Anonym- Kostenlos – Rund um die Uhr

rundertisch(09:00 Uhr) Hagen/Westf. – Der Runde Tisch Hagen gegen Häusliche Gewalt ist ein Zusammenschluss von Fachleuten aus Justiz, Polizei, dem Opferschutz, den Beratungsstellen, dem Frauenhaus, der Frauenberatung, dem Gesundheitswesen und der Gleichstellungsstelle der Stadt Hagen. Gemeinsam arbeitet man seit Oktober 2001 daran, die Bedingungen für von Gewalt betroffenen Frauen und Kindern nachhaltig zu verbessern, um Wege aus der Gewalt durch Hilfe und Unterstützung zu ermöglichen. Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen 08000116016 – Anonym- Kostenlos – Rund um die Uhr weiterlesen