Der Polizeibericht am Samstag

(Foto: TV58.de)(10:20 Uhr) +++ DO: Seat-Fahrer fuhr in Vorgarten +++ Ennepetal – Unfall mit Schwerverletzter +++ Wetter – Diebstahl aus Garage +++ Gevelsberg – Diebstahl eines Motorrades +++ Dortmund – 34-jähriger Pkw-Fahrer flüchtet mit hoher Geschwindigkeit vor der Polizei +++

DO: Seat-Fahrer fuhr in Vorgarten

Am 15.06.2013, 00:00 Uhr, wurde der
Polizei gemeldet, dass in Lünen, Bebelstr. 176, ein PKW verunfallt in
einem Vorgarten stand.

Nach Angaben eines Zeugen befuhr ein 47-jähriger Seat-Fahrer die
Bebelstraße in südliche Richtung. Vermutlich aufgrund Alkoholgenusses
kam er plötzlich nach links von der Fahrbahn ab, prallte gegen eine
Verkehrsinsel und fuhr schließlich ungebremst nach rechts in den
Vorgarten des Hauses Bebelstr. 176. Hierbei wurden ein Zaun und eine
Mauer beschädigt.

Der 47-Jährige erlitt durch die Kollision schwere Verletzungen (
keine Lebensgefahr) und wurde mittels RTW stationär in ein
Krankenhaus in Lünen eingeliefert. Da er alkoholisiert war, wurden
ihm eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein sichergestellt.

Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von 58.000 EUR.

Ennepetal – Unfall mit Schwerverletzter nach Fahrt aus Grundstück

Am 14.06.2013, um 12:27 Uhr, kommt es auf der
Breckerfelder Straße in einem Kurvenbereich zu einem Unfall zwischen
zwei Pkw. Eine 79-jährige Ennepetalerin fährt mit ihrem Pkw VW aus
einer Grundstückseinfahrt und beabsichtigt nach links in
Fahrtrichtung Ennepetal zu fahren. Hierbei übersieht sie einen
45-jährigen Ennepetaler in seinem Pkw VW, welcher die Breckerfelder
Straße in Fahrtrichtung Breckerfeld befährt. Es kommt zum
Frontalzusammenstoß beider Fahrzeuge. Bei der Kollision verletzt sich
die 79-jährige schwer. Sie wird zur stationären Behandlung in ein
Krankenhaus verbracht. Die Breckerfelder Straße wird für ca.
eineinhalb Stunden voll gesperrt.

Es entstand ein Sachschaden von ca. 7.500 Euro.

Wetter – Diebstahl aus Garage

Am Freitag, 14.06.2013, wurden in der Zeit von
04.20 Uhr bis 13.45 Uhr, auf der Straße An der Kohlenbahn aus einer
Garage 4 Winterreifen mit Alu-Felgen entwendet.

Gevelsberg – Diebstahl eines Motorrades

In der Zeit von Mittwoch, 12.06.2013, 20.00
Uhr, bis Freitag, 14.06.2013, 19.00 Uhr, wurde aus einer Garage an
der Elberfelder Straße ein Motorrad Honda CBR 1000 RR Fireblade,
schwarz/weiß, Kennzeichen EN – IC 33, die Originalschlüssel, ein Helm
und ein Nierengurt entwendet.

Dortmund – 34-jähriger Pkw-Fahrer flüchtet mit hoher Geschwindigkeit vor der Polizei

Am frühen Samstag Morgen, 15.06.2013, 06:04 Uhr flüchtete ein
34-jähriger Pkw-Fahrer in der Dortmunder-Innenstadt mit hoher
Geschwindigkeit vor der Polizei.

Eine Funkstreifenwagenbesatzung wurde in der Dortmunder Innenstadt
auf ein erheblich zu schnell fahrenden Pkw Mitsubishi aufmerksam. Als
der Fahrer angehalten werden sollte, missachtete er auch das Rotlicht
einer Lichtzeichenanlage. Die Polizei nahm die Verfolgung des
Mitsubishi auf, verlor das Fahrzeug aber im weiteren Verlauf aus den
Augen.

Im Rahmen der Fahndung konnte der Pkw aufgefunden werden. Er stand
im Schaufenster einer Buchhandlung in Dortmund-Brackel. Die beiden
Insassen hatten gerade das Fahrzeug verlassen. Beide Personen waren
unverletzt.

Dem 34-jährigen Fahrer aus Bochum wurde aufgrund des Verdachts
Gefährdung des Straßenverkehrs eine Blutprobe entnommen. In seiner
Begleitung befand sich die 33-jährige Bochumer Beifahrerin.

Der bisher geschätzte Gesamtschaden beträgt ca. 20.000 Euro.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s