THW: Hochwassereinsatz erweitert

icon20136006002.png(10:10 Uhr) Hagen/Westf. – Einsatzdauer für 1. Bergungsgruppe verlängert, Fachgruppe Beleuchtung auf dem Weg nach Wittenberge – Der Einsatzauftrag für die seit Freitag in Schönebeck im Einsatz befindliche 1. Bergungsgruppe des THW Hagen wurde bis zum kommenden Wochenende verlängert. Die Einsatzaufgabe ist hier die Deichverteidung. Seit 04:30 Uhr heute Morgen laufen die Einsatzvorbereitungen für einen weiteren Einsatz Hagener THW Helfer. Angefordert wurde die Fachgruppe Beleuchtung für den Einsatzraum Wittenberge. Der Einsatz ist für 5 Tage geplant.Die Hauptaufgabe wird in die Ausleuchtung von Einsatzstellen während der Nacht sein. Gegen 08:30 Uhr macht sich die Fachgruppe Beleuchtung mit 7 Helfern, darunter 3 Helfer aus dem Ortsverband Witten, auf den Marsch Richtung Wittenberge. Insgesamt sind damit 13 Hagener Helfer am Hochwassereinsatz beteiligt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s