Was tun, wenn das Wasser weg ist

icon20136006002.png(21:00 Uhr) ADAC: Ohne Fachmann das Auto nicht starten – Wer in überfluteten Gebieten nach dem Rückgang des Wassers das Auto wieder starten möchte, sollte folgende ADAC Tipps beachten. Auf gar keinen Fall die Zündung einschalten und das Fahrzeug bewegen! Denn, wenn das Wasser bis zum Luftansaugkanal gelangen konnte, droht ein kapitaler Motorschaden (Wasserschlag). Am besten setzen sich Betroffene zuerst mit ihrer Versicherung in Verbindung. Diese muss eine Einschätzung geben, wie mit dem Fahrzeug weiter zu verfahren ist. Nur so geht man auf Nummer sicher! Wichtig: Das beschädigte Fahrzeug fotografieren. Was tun, wenn das Wasser weg ist weiterlesen

Advertisements

AWO Eilpe: „Bratwurst und kleine Gaumenfreuden“

(21:00 Uhr) Am Montag, den 8. Juli 2013, laden die Mitarbeiter der AWO Begegnungsstätte Schultenhof, Selbecker Str. 16, 58091 Hagen, zu einem gemütlichen Grillnachmittag in der Zeit von 15.00-17.30 Uhr ein. AWO Eilpe: „Bratwurst und kleine Gaumenfreuden“ weiterlesen

VfL Eintracht feiert Jubiläum an zwei Wochenenden

icon20136006002.png(18:30 Uhr) (ktr) Mit einem Sport- und Feiermarathon an gleich zwei aufeinander folgenden Wochenenden begeht der VfL Eintracht Hagen in diesen Wochen sein 150-jähriges Bestehen. Der Mehrspartenverein aus Wehringhausen will dabei nicht nur mit seinen rund 630 Mitgliedern tüchtig feiern, sondern auch mit allen Freunden, Gönnern und Weggefährten des Traditionsvereins. Eingeleitet werden die Jubiläumsfeierlichkeiten am Freitag, 14. Juni 2013, um 18 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst in der St. Michael-Kirche in Wehringhausen, jenem Stadtteil, in dem 1863 die Geschichte des Mehrspartenvereins begann. VfL Eintracht feiert Jubiläum an zwei Wochenenden weiterlesen

El Toxo – das etwas andere Mountainbike-Erlebnis

Download (1)
Foto: Zee Aylienz e.V.

(18:20 Uhr) Der Herausforderung eines ganz ungewöhnlichen Wettkampfes über drei Outdoor-Disziplinen stellten sich am Samstag, dem 25. Mai 2013 zwei junge Fahrer des Zee Aylienz e.v. – MTB Hagen. Beim Toxo-X in Neuenrade wurde in Teams gefahren, gepaddelt und gelaufen. Dennis Wardzala und Cedrik Schween starteten bei besten Wettkampfbedingungen zuversichtlich und unter der Prämisse, ein spaßiges Rennen zu gestalten, auf die 25 km lange Radstrecke mit Marathoncharakter. El Toxo – das etwas andere Mountainbike-Erlebnis weiterlesen

Vermisstes Mädchen: Hubschrauber im Einsatz

Dortmund150(18:10 Uhr) Dortmund – Bei der Suche nach der 15-jährigen Marie Helmerich  aus Dortmund-Derne, die seit dem 31. Mai 2013  / kurz nach 15 Uhr vermisst wird, setzt die Polizei Dortmund einen Hubschrauber ein. Der Hubschrauber und angeforderte Polizisten auf Motorrädern unterstützen die Vermisstensuche im Großraum Dortmund – Derne und Lanstrop. Zeugen, die das Mädchen gesehen haben oder ihren Aufenthaltsort kennen, werden weiterhin dringend gebeten, sich mit der Dortmunder Polizei unter der Rufnummer 0231 – 132 7999 in Verbindung zu setzen.

Hochwassereinsatz: Immer weitere Einheiten aus EN in Marsch gesetzt

IMG-20130607-00137
Foto: Feuerwehr EN

(15:46 Uhr) EN-Kreis – Immer weitere Einheiten aus dem EN-Kreis wurden am frühen Freitagmorgen in Marsch versetzt. Um 0:20 Uhr wurden die DLRG Einheiten Wetter, Herdecke und Hattingen Süd mit 13 Kräften nach Magdeburg entsendet. Hochwassereinsatz: Immer weitere Einheiten aus EN in Marsch gesetzt weiterlesen

Der Polizeibericht am Freitag

Wer kennt diese Person?
Wer kennt diese Person?

 (15:30 Uhr) +++ DO: Polizei sucht mutmaßliche Brandstifterin +++ DO: Polizeiwache Mengede im neuen Glanz – Renovierungsarbeiten abgeschlossen +++ Schwerte – Einbruch in Gaststätte – Diebesgut unbekannt +++ Gevelsberg – Fahrzeugdiebstahl auf der Hagener Straße  +++ Wetter – In Gaststätte eingebrochen +++ Wetter – Beim rückwärtigen Rangieren zusammengestoßen +++ Herdecke – Wohnungseinbruch im Mehrfamilienhaus +++ Witten / Seniorin (77) am Geldautomaten beraubt +++ Wetter – Fahrzeug fängt an einer Tankstelle Feuer im Motorraum +++ Ennepetal – Jugendschutzkontrollen durch Polizei und Ordnungsamt +++ HA: Ladendieb per Haftbefehl gesucht +++ HA: Jugendliche überfallen Mann in der Wohnung +++ HA: Firmenwagen aufgebrochen +++ HA: Zwei Unfälle am Gosekolk +++ Schwerte – Diebstahl aus Pkw +++ Schwerte – Verkehrsunfallflucht- – Polizei sucht schwarzen Audi +++ Der Polizeibericht am Freitag weiterlesen

Jugendschöffen dringend gesucht

(15:00 Uhr) Der Fachbereich Jugend und Soziales der Stadt Hagen sucht derzeit für die neuen Vorschlagslisten Hagener, die als Jugendschöffen für die Geschäftsjahre 2014 bis 2018 tätig sein wollen.  Jugendschöffen sind Laienrichter beim zuständigen Amts- und Landgericht. Jugendschöffen dringend gesucht weiterlesen

EDV-Schulung für Patienten der Fachklinik Deerth

Deerth-Kooperation
Freuen sich über die Kooperation zwischen der Fachklinik Deerth und der VHS: Marion Wassermann (Klinik Im Deerth), Herr K., Herr M., Bianca Sonnenberg und Annette Trossehl (beide VHS).

(13:51 Uhr) Hagen/Westf. – EDV-Kenntnisse erleichtern den Einstieg in das Berufsleben. Diese Erkenntnis ist sicherlich nicht neu und selbstverständlich ist auch für viele Bürger die Einsicht, dass ein Kursbesuch zur Vertiefung von Computerwissen hilfreich sein kann. Wenn allerdings Patienten der Fachklinik Deerth sich daran machen, die digitale Welt zu erobern, ist dies keine Selbstverständlichkeit. EDV-Schulung für Patienten der Fachklinik Deerth weiterlesen

EN-Kreis: Weitere Einheiten im Hochwassereinsatz

ENKreis150(13:31 Uhr) EN-Kreis – Immer weitere Einheiten des Katastrophenschutzes werden in Marsch versetzt. Um 0:20 Uhr wurden die DLRG Einheiten Wetter, Herdecke und Hattingen Süd mit 13 Kräften nach Magdeburg entsendet. EN-Kreis: Weitere Einheiten im Hochwassereinsatz weiterlesen

Urlaubslaune beim Vorlesespaß

(13:00 Uhr) Hagen/Westf. – Am Donnerstag, 13. Juni, sind um 16 Uhr wieder alle Kindergartenkinder zusammen mit ihren Eltern oder Großeltern in die Kinderbücherei auf der Springe zum Vorlesespaß eingeladen. An diesem Nachmittag hat eine ehrenamtliche Vorlesepatin der Bücherei eine lustige Urlaubsgeschichte im Gepäck, die  von der sicherlich schon vielen Kindern bekannten Kuh Lieselotte handelt: Der Postbote macht Urlaub und schreibt Lieselotte eine Ansichtskarte. Ferien machen, das will ich auch, denkt Lieselotte, packt ihre Reisetasche und trabt zur Bushaltestelle. Als nach Stunden immer noch kein Bus kommt, trottet Lieselotte enttäuscht wieder in Richtung Hof. Aber schon nach ein paar Schritten entdeckt sie das perfekte Urlaubsziel: eine große Wiese. Hier hat Lieselotte jede Menge Ferienspaß. Auf dem Hof dagegen wird Lieselotte schon vermisst. Denn die Vorbereitungen für das Sommerfest laufen auf Hochtouren… Kinder, die Lust haben, sich schon mal auf das Thema Urlaub und Ferienlaune einzustimmen, sollten sich den Vorlesespaß auf der Lesetreppe der Kinderbücherei nicht entgehen lassen. Die Veranstaltung dauert ca. 30 Minuten, ist kostenlos und kann ohne Anmeldung wahrgenommen werden.

Sommerfest im Altenheim Haspe

(12:00 Uhr) Hagen-Haspe – Im Evangelischen Alten- und Pflegeheim Haspe, wird am 5. Juli 2013 ein zünftiges Sommerfest gefeiert. Neben einem Bücher- und Trödelmarkt, musikalischen Attraktionen können sich die Bewohner und Besucher auch auf die ein oder andere Überraschung freuen. Sein Kommen angekündigt hat auch der Hasper Kirmesesel.  Natürlich wird es auch kulinarisch ein richtiges Fest. Beginn ist 14:00 Uhr.

Musik aus der West-Sahara – Weltmusik-Star Mariem Hassan im AllerWeltHaus

Mariem Hassan (Foto: AllerWeltHaus)
Mariem Hassan (Foto: AllerWeltHaus)

(12:00 Uhr) Die charismatische Sängerin und Musikerin Mariem Hassan hat den Haul, die traditionel-le Musik Westsaharas, behutsam modernisiert. Mit ihrem dritten Solo-Album „El Aaiún Egdat“ erreichte sie im Sommer 2012  für zwei Monate die Spitze der europäischen Weltmusik-Charts.
Mariem Hassan ist die Stimme der Westsahara und des sahrauischen Volkes, das seit fast vier Jahrzehnten im Exil lebt. Sie wurde 1958 in eine Nomadenfamilie in der Westsahara geboren, als das Land noch unter spanischer Besatzung stand.
Mariems Lieder erzählen Geschichten vom Alltag im Exil, von den Widersprüchen zwi-schen Tradition und Modernität, von der Identität ihres Volkes und der Sehnsucht nach ihrer Heimat. Musik aus der West-Sahara – Weltmusik-Star Mariem Hassan im AllerWeltHaus weiterlesen

Öffentliche Führung – Führung im Riemerschmid – Haus

(8:30 Uhr) Hagen/Westf. – Ein eigenes kleines Haus mit Nutzgarten – um 1907 sollte das für die Hagener Textilarbeiter kein Traum bleiben müssen. Karl Ernst Osthaus holte 1905 die Teilnehmer einer Konferenz für „Arbeiterwohlfahrtseinrichtungen“ nach Hagen. Öffentliche Führung – Führung im Riemerschmid – Haus weiterlesen

Öffentliche Führung im Osthaus Museum: Sonderausstellung Klaus Fußmann

ESM 3(8:00 Uhr) Hagen/Westf. – In einer Retrospektive anlässlich des 75. Geburtstags des Künstlers Klaus Fußmann zeigt das Osthaus Museum Hagen am kommenden Sonntag, den 12. Mai 2013 um 11:15 Uhr in der öffentlichen Führung 152 seiner Werke. Klaus Fußmann ist einer der bedeutendsten zeitgenössischen Maler Deutschlands. Die Ausstellung erlaubt einen umfassenden Blick auf das Gesamtwerk Klaus Fußmanns. Öffentliche Führung im Osthaus Museum: Sonderausstellung Klaus Fußmann weiterlesen

Märchenhaftes aus den Zwergenwelten

Foto: Stadt Hagen
Foto: Stadt Hagen

(5:00 Uhr) Hagen/Westf. – Vorgelesen bekommen alle Kinder gerne. In der Ausstellung „Zwergenwelten. Die kleinen Wesen im Märchenjahr“ im Stadtmuseum Hagen können jüngere und ältere Kinder am Mittwoch, 5. Juni, um 15 Uhr eine schöne Geschichte hören. Die Kinder machen es sich in der Kuschelecke bequem und lauschen den spannenden Märchen von Schneeweißchen und Rosenrot. Vorher oder nachher können sie die märchenhafte Ausstellung erkunden, in der besonders Kinder jede Menge ausprobieren und erleben können: Märchenhaftes aus den Zwergenwelten weiterlesen