ADAC Stauprognose für den 7. bis 9. Juni

(3:30 Uhr) Keine langen Staus in Sicht / Behinderungen durch Überschemmungen – Der Pfingstreiseverkehr ist vorbei, die Sommerreisesaison noch nicht eröffnet. Daher wird das Verkehrsaufkommen laut ADAC am kommenden Wochenende eher ruhig verlaufen. Nur durch die vielen Baustellenbereiche kann es auf den Autobahnen zeitweise etwas langsamer vorangehen. Die meisten Baustellen findet man derzeit auf den folgenden Strecken:

·        A 1 Trier – Saarbrücken, Münster – Osnabrück und Hamburg – Lübeck
·        A 3 Passau – Nürnberg und Würzburg – Frankfurt – Köln
·        A 4 Aachen – Köln
·        A 5 Basel – Karlsruhe – Nürnberg
·        A 7 Füssen – Ulm – Würzburg – Kassel
·        A 8 Karlsruhe – Stuttgart – München – Salzburg
·        A 10 Berliner Ring
·        A 81 Singen – Stuttgart und Heilbronn – Würzburg
Die sintflutartigen Regenfälle am vergangenen Wochenende haben in vielen Teilen Deutschlands zu teilweise chaotischen Verkehrsverhältnissen geführt. Am stärksten betroffen sind Süd- und Ostbayern, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen und Rheinland-Pfalz. Eine rasche Normalisierung der Lage ist trotz nachlassender Niederschläge nach dem derzeitigen Stand der Informationen nicht zu erwarten. Auch Österreich, Polen und Tschechien leiden unter Überschwemmungen. In Österreich sind vor allem die Bundesländer Ober- und Niederösterreich sowie Salzburg betroffen.
Wer jetzt mit dem Auto unterwegs ist, sollte sich daher unbedingt beim
ADAC Info-Service unter der Rufnummer 0 800 5 10 11 12 (Mo – Sa 8.00 – 20.00 Uhr) oder im Internet unterwww.adac.de/reise_freizeit/verkehr über die aktuelle Lage erkundigen.
Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s