„Ich stech Dich ab“ – 35-Jähriger zieht Messer

(13:26 Uhr) Hagen/Westf. – Bundespolizei nimmt Hagener nach gefährlicher Körperverletzung fest – Gestern Abend (28. Mai) kam es auf dem Vorplatz des  Hagener Hauptbahnhofs zu einer körperlichen Auseinandersetzung  zwischen zwei Männern, in deren Verlauf ein 35-jähriger Hagener ein Messer zog. Bei der Abwehr des Messers zog sich der 43-jährige  Kontrahent des Hageners eine 2 cm lange Schnittwunde an der Hand zu. Eine Streife der Bundespolizei wurde durch Reisende auf die körperliche Auseinandersetzung auf dem Vorplatz des Hauptbahnhofs aufmerksam gemacht. Als die Beamten auf dem Vorplatz eintrafen konnten sie erkennen, wie ein 35-jähriger Hagener einen Gegenstand in ein Blumenbeet warf.

Bei dem Gegenstand handelte es sich um ein Klappmesser, welches sichergestellt wurde. Nach Angaben des 35-Jährigen sei es zu einer verbalen Auseinandersetzung gekommen, in deren Verlauf der 43-Jährige den Hagener mit der Faust in sein Gesicht schlug. Dieser sei daraufhin zu Boden gegangen. Als er wieder aufgestanden sei, habe sein Kontrahent ein Messer in den Händen gehalten und ihn mit den Worten bedroht:“ Ich steche Dich ab“. Das Messer habe er dann dem 35-Jährigen aus der Hand geschlagen und sich dabei eine 2 cm langeSchnittwunde an der Hand zugezogen. Der 35-Jährige habe es wieder aufgehoben und bei Eintreffen der Bundespolizisten weggeworfen. Der 35-jährige Hagener wurde zur Wache gebracht. Dort ergab ein Atemalkoholtest, dass der Mann mit 2,9 Promille erheblich alkoholisiert war. Gegen den bereits wegen Raub und Betäubungsmitteldelikten polizeibekannten Mann wurden Ermittlungsverfahren wegen Bedrohung und gefährlicher Körperverletzung eingeleitet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s