Frauenfußball – Kreispokalfinale: Davidina vs. Goliathina

(8:25 Uhr) (Dietmar Laatsch) Hagen/Westf. – Am morgigen Fronleichnam wird es am Voßacker stattfinden, das Kreispokalfinale der Frauen. Traditionell dabei SF Westfalia Hagen. Der Landesligist hat gerade am Wochenende daheim den Tabellendritten TuS Wickede/Ruhr ärgern können. Aber es gab in dieser Saison auch ein paar unnötige Punktgeschenke an die Gegner und so finden sich die Ladies derzeit auf Rang 8 der Landesliga wieder. Mittendrin sozusagen. Gegner ist in diesem Jahr der SV Hohenlimburg. Die „Zehnerdamen“ haben sich sehr souverän an die Spitze der Kreisliga Hagen/EN geschossen und stehen als Aufsteiger in die Bezirksliga fest. Ungeschlagen, bei nur einem Unentschieden und einem Torverhältnis von 217:15 hat das Team sich in der Kreisliga nicht aufhalten lassen. Überhaupt ist man in Hohenlimburg sehr zielstrebig. Der Nachwuchs scheiterte nur knapp an Siegen und verpasste am letzten Wochenende im direkten Vergleich den Aufstieg in die B-Juniorinnen-Westfalenliga. Wenn am 30. Juni 2013 auf der Kunstrasenanlage am Vorhaller Voßacker um 13:00 Uhr angepfiffen wird, können sich die Westfalia Damen zumindest auf einen engagierten, als starkes Team auftretenden, Gegner gefasst machen. Ob das reichen wird, den Klassenunterschied zwischen Landes- und Kreisliga auszugleichen, Sie werden es dann hier lesen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s