HA: Frau bei Raubüberfall verletzt

(08:41 Uhr)  Hagen/Westf. – Am Freitagnachmittag, gegen sechzehn Uhr, war eine  fünfzig Jahre alte Frau vom nahe gelegenen Krankenhaus zu Fuß zu ihrem Fahrzeug unterwegs. Als sie ihr Fahrzeug in der Hammersteinstraße erreicht hatte, wurde sie plötzlich von hinten zu Boden gestoßen. Am Boden liegend zog einer der Täter der Geschädigten
an ihrer Jacke und flüchtete anschließend mit seinem Mittäter ohne
Beute in Richtung Sackgassenbereich. Die Frau erlitt Verletzungen am
Kopf und an den Knien. Die Täter sollen siebzehn bis achtzehn Jahre
alt und wahrscheinlich Südländer sein. Zeugen werden gebeten sich bei
der Polizei unter 02331 986 2066 zu melden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s