DO: Das Spiel ist aus – vorläufige Bilanz des Einsatztages

(23:44 Uhr) Dortmund – Nach einem vorwiegend friedlichen Einsatzverlauf über den gesamten Tag leerten  sich kurz nach Spielabpfiff die Veranstaltungsplätze in der Dortmunder Innenstadt und beim Public Viewing in den Westfalenhallen sehr schnell. DO: Das Spiel ist aus – vorläufige Bilanz des Einsatztages weiterlesen

Dortmunder Hooligans nach Randale in London festgesetzt

(Foto: TV58.de)(22:55 Uhr) Die enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit der Dortmunder und Londoner Polizei im Rahmen des Champions-League-Finales führte dazu, dass heute Nachmittag eine ca. 50-köpfigen Gruppe randalierender Dortmunder Hooligans durch die Londoner Polizei festgesetzt wurde. Dortmunder Hooligans nach Randale in London festgesetzt weiterlesen

Klasse Spiel – Bayern schafft es knapp

Dortmund150(22:46 Uhr) (Dietmar Laatsch) Es war ein packendes, temporeiches, energiegeladenes Fußballspiel auf allerhöchstem Niveau. Beide deutsche Teams haben Werbung für den Fußball in der Königsklasse machen können. Am Ende waren es die Bayern, die mehr Grund zu Jubeln hatten. Bester Fußball mit Chancen hüben wie drüben. Etwas nachsichtig war der Schiri mit den Bayern aus meiner Sicht. Rot für Ribery, Dante hätte Rot-Gelb sehen müssen für sein Foul an Marco Reus. So war es der Champions-League-Knaller den sich jeder Fan nur wünschen konnte.

Champions League Finale 2013 – Public Viewing im Dortmunder Stadtgebiet

Dortmund150(19:55 Uhr) Die Bundespolizei ist seit heute Morgen im Bereich der Personenbahnhöfe des Ruhrgebiets, sowie an Haltepunkten im Stadtgebiet Dortmund mit einer Vielzahl von Bundesbereitschaftspolizeikräften im Einsatz, um eine reibungslose und sicherere Anreise der zahlreichen Fußballfans nach Dortmund zu gewährleisten. Champions League Finale 2013 – Public Viewing im Dortmunder Stadtgebiet weiterlesen

Beko BBL Playoffs: Oldenburg gleicht in Ulm aus

Beko BBL(19:30 Uhr) (DiLa) ratiopharm ulm vs. EWE Baskets Oldenburg 60:72 (24:39) – Ein 5:20 im ersten Viertel? So hatte sich Ulm das daheim vor 6.000 Zuschauern nicht vorgestellt. Und doch erwischte Oldenburg die Gastgeber auf der total falschen Sohle. Beko BBL Playoffs: Oldenburg gleicht in Ulm aus weiterlesen

Dortmunder Innenstadt möglichst meiden!

(18:18 Uhr) Dortmund – Die Dortmunder Polizei rät den Bürgern ab, jetzt noch in die Innenstadt zu kommen. Der Friedensplatz sei bereits geschlossen, geschätzt werden dort 10.000 Besucher. Gegen 18:00 Uhr gab es noch einige, wenige Plätze im Bereich Hansapatz bzw. Reinoldikirche.

DO: Kein konkreter Hinweis auf Sicherheitsstörung

Polizei erwartet friedliches Public-Viewing

(14:06 Uhr) Dortmund – Nach der Veröffentlichung eines Online-Mediums über eine angebliche Anschlagsgefahr bei Fanveranstaltungen zum Champions-League-Finale und zahlreicher Anrufe besorgter Bürger und Medienvertreter stellt die Dortmunder Polizei klar: DO: Kein konkreter Hinweis auf Sicherheitsstörung weiterlesen

Der Polizeibericht am Samstag

(Foto: TV58.de)(10:30 Uhr) +++ Essen: Kabeldiebe verursachen Schaden von mehr als 40.000,- Euro +++ Ennepetal – versuchter Wohnungseinbruch +++ Ennepetal – Diebstahl von Tresoren nach Einbruch +++ Breckerfeld – versuchter Einbruchdiebstahl +++  Der Polizeibericht am Samstag weiterlesen

Große Boxgala in der Hasper Rundturnhalle

icon20136006002.png(9:30 Uhr) (Dietmar Laatsch) Die Städtepartnerschaft zwischen Hagen und Smolensk ist lebendig. Zu einem besonders interessanten sportlichen Vergleich lädt der Box Sport Club Hagen-Haspe 1949/97 e.V. am 14. Juni 2013, um 19:00 Uhr in die Rundturnhalle Haspe ein.

Zu Gast ist dann der VS Boxclub Smolensk. Großer Boxsport ist an diesem Abend zu erwarten, ein internationaler sportlicher Vergleich für alle Boxsportfreunde. Geschenke werden sicher auch im Rahmen des Programms ausgetauscht werden, allerdings nicht im Ring. Große Boxgala in der Hasper Rundturnhalle weiterlesen

Barock: Das 9. Kammerkonzert

ESM 3(9:00 Uhr) Hagen/Westf. – Das Neue an der Musik des Barocks bestand vor allem in der Intensivierung ihrer sinnlichen Wirkung. Davon, dass die Musik Georg Philipp Telemanns oder Arcangelo Corellis bis heute über diese bewegende Ausstrahlung verfügt, kann man sich im 9. Kammerkonzert am 2. Juni 2013 überzeugen. Die Instrumentalisten finden zu verschiedenen Besetzungen zusammen und richten ihren Blick mit dem Sohn Johann Sebastian Bachs, Johann Christian Bach, auch in die Richtung der Frühklassik. Barock: Das 9. Kammerkonzert weiterlesen

HA: Frau bei Raubüberfall verletzt

(08:41 Uhr)  Hagen/Westf. – Am Freitagnachmittag, gegen sechzehn Uhr, war eine  fünfzig Jahre alte Frau vom nahe gelegenen Krankenhaus zu Fuß zu ihrem Fahrzeug unterwegs. Als sie ihr Fahrzeug in der Hammersteinstraße erreicht hatte, wurde sie plötzlich von hinten zu Boden gestoßen. HA: Frau bei Raubüberfall verletzt weiterlesen

Chris de Burgh in der Siegerlandhalle

icon20136006002.png(8:30 Uhr) Siegen – Für Spätentschlossene sind noch ein paar Karten an der Abendkasse vorrätig. Chris de Burgh gastiert mit seiner  „An Evening at Home-Tour“ derzeit in zahlreichen europäischen Ländern. Kurz zuvor wird er in Frankreich im legendären Olympia und in Belgien im Brüsseler Royal Circus auftreten, bevor er nach Deutschland in die Siegerlandhalle kommt. Danach geht es weiter nach Wien. Im Vorprogramm ab 19:30 Uhr ist der Top-Gitarrist Neil Taylor mit seinen Songs aus dem Album „No God like Rock´n Roll“ zu hören. Neil Taylor spielte lange Jahre bei „Tears of Fears“ und war dann beständiges Mitglied der Begleitband von Robbie Williams. Chris de Burgh in der Siegerlandhalle weiterlesen

Spannende Zeitreise in die Vergangenheit im Wasserschloss Werdringen

Foto: Stadt Hagen
Foto: Stadt Hagen

(8:00 Uhr) Hagen/Westf. – Eine spannende Zeitreise durch verschiedene Epochen der Erde für die ganze Familie bietet das Museum für Ur- und Frühgeschichte Wasserschloss Werdringen in Hagen-Vorhalle am Sonntag, 2. Juni, um 15 Uhr an. Die interessante Zeitreise führt 450 Millionen Jahre in die Vergangenheit zurück, indem sie mit den ältesten Fossilien Westfalens und den faszinierenden Riesenlibellen aus dem Vorhaller Steinbruch beginnt. Danach werden die Besucher in die Kreidezeit entführt und erhalten einen Einblick in das spannende Zeitalter der berühmtberüchtigten Dinosaurier. Spannende Zeitreise in die Vergangenheit im Wasserschloss Werdringen weiterlesen

Fossiliensuche im Hohenlimburger Steinbruch

(7:30 Uhr) Hagen/Westf. – Die nächste spannende Exkursion in den Steinbruch Hohenlimburg bietet das Museum für Ur- und Frühgeschichte Wasserschloss Werdringen in Kooperation mit Geotouring am Samstag, 1. Juni, von 11 bis 15 Uhr an. Mit Unterstützung der Hohenlimburger Kalkwerke GmbH geht es auf eine spannende Zeitreise 380 Millionen Jahre in die Vergangenheit, als Hagen noch am Rande eines mächtigen Korallenriffs lag. Die versteinerten Überreste der Tier- und Pflanzenwelt dieses Riffs kann man heute noch im Steinbruch finden. Fossiliensuche im Hohenlimburger Steinbruch weiterlesen

Zwergenwelten – Sagenhafte Führung mit Kaffee und Kuchen

Foto: Stadt Hagen
Foto: Stadt Hagen

(7:00 Uhr) Hagen/Westf. – Bei der sagenhaften Führung für Jung und Alt durch die Ausstellung „Zwergenwelten. Die kleinen Wesen im Märchenjahr“ im Stadtmuseum Hagen, Eilper Straße 71-75, am Dienstag, 28. Mai, um 15 Uhr gibt es viel über regionale Sagen und Märchen zu erfahren. Sagen sind ein Teil der Identität eines Ortes, so auch in Hagen. In etlichen Erzählungen aus der angrenzenden Region spielen auch Zwerge eine bedeutende Rolle. Über diese informiert die interessante Führung durch die Ausstellung „Zwergenwelten“. Während die Erwachsenen den Sagen lauschen, können die Kinder jede Menge ausprobieren und erleben. Zwergenwelten – Sagenhafte Führung mit Kaffee und Kuchen weiterlesen