VfL Wolfsburg: VfL Frauen machen Triple perfekt

icon20136006002.png(8:31 Uhr) Wolfsburg/London – Bei ihrer ersten Teilnahme in der europäischen Königsklasse haben die Fußballfrauen des VfL Wolfsburg am Donnerstagabend in London die Champions League gewonnen. Vor 19.300 Zuschauern im Stadion des FC Chelsea an der Stamford Bridge, darunter mehrere Hundert VfL-Fans, besiegte das Team des Sportlichen Leiters und Cheftrainers Ralf Kellermann die hochfavorisierte Mannschaft von Olympique Lyon durch einen Hand-Elfmeter von Martina Müller (73. Minute) mit 1:0 (0:0). Zuvor hatte der VfL Wolfsburg bereits die deutsche Meisterschaft und den DFB-Pokal gewonnen und ist somit nach dem 1. FFC Frankfurt die zweite deutsche Mannschaft, der das Triple gelungen ist.
„Ich kann es noch immer kaum fassen, dass wir das heute geschafft haben. Es wird sicher noch einige Tage dauern, bis ich das begreife. Ich bin stolz auf die gesamte Mannschaftsleistung, es ist ein wunderbares Gefühl“, so Ralf Kellermann unmittelbar nach dem Abpfiff. VfL-Geschäftsführer Thomas Röttgermann meinte: „Nach dem Pokalsieg amvergangenen Sonntag dachte ich, es wäre der allergrößte Erfolg. Aber es gibt noch einen allerallergrößten Erfolg. Durch ihren Zusammenhalt hat es das Team geschafft, einer Übermannschaft wie Lyon auf Augenhöhe zu begegnen. Wir wollen die Position, die wir jetzt gewonnen haben, verteidigen. Wir haben in dieser Saison die Erfolge aus dem Stand geschafft, jetzt wollen wir uns hin zu stetigen Erfolgen entwickeln.“
Am Sonntag kehrt die Mannschaft aus London nach Wolfsburg zurück. Auf einer Bühne vor dem Rathaus wird sich die VfL-Delegation den Fans gegen 14.30 Uhr präsentieren. Gegen 15.30 Uhr wird dann im Ratssitzungssaal der Eintrag ins Goldene Buch der Stadt Wolfsburg erfolgen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s