Schwarzgelbe Ryanair Maschine landet in Dortmund

Dortmund Airport startet in das Champions League Wochenende

Schwarzgelbe Ryanair Maschine landet in Dortmund DTM 24-05-2013(17:45 Uhr) Dortmund –  Bereits auf einer Pressekonferenz des Dortmund Airport im Februar hatte Ryanair-Chef Michael O‘Leary es angekündigt: Wenn Dortmund in das Champions League Finale einzieht lackiere ich eine Maschine schwarzgelb. Am Freitag um 16.25 Uhr machte er sein Versprechen wahr. Es landete eine Boeing 737 am Dortmund Airport – ganz im BVB-Stil mit schwarzgelbem Schal am Maskottchen. In großen Lettern zollte die Airline, die seit März 2013 ab Dortmund startet, dem BVB und allen Fans Respekt für den Einzug in das Champions League Finale: „Well done Dortmund!“.

Als erster von 9 Fan-Sonderflügen nach London hob die Maschine mit 181 Fans an Bord in Richtung Wembley-Stadion ab. Insgesamt werden rund 2000 Fans am Dortmund Airport erwartet, die mit Sonderflügen von Ryanair, Germanwings und der spanischen Airline Vueling nach London Luton reisen. Auch am Samstag und Sonntag wird die Maschine in Sonderlackie-rung am Dortmund Airport erwartet um BVB-Fans zu befördern. Noch bis zum 1. Juni wird das Flugzeug vom seinem Basis-Flughafen in London zu unterschiedlichen internationalen Des-tinationen in Spanien, Italien und anderen  Ländern bringen.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s