Toter bei Brand in Werne

(21:12 Uhr) Werne – Am Pfingstmontag gegen 18:16 Uhr meldete ein Nachbar einen Brand in einem Wohnhaus in der Brevingstraße in Werne. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte drang starker Rauch aus dem dortigen Einfamilienhaus. Da nicht bekannt war, ob sich noch Personen
in der Wohnung aufhielten, versuchte die Feuerwehr mit
Atemschutzgerät in das Haus einzudringen. Erst als das Feuer gelöscht
war, konnte die Feuerwehr die Wohnung betreten. In einem Raum wurde
eine leblose Person aufgefunden. Der Notarzt konnte nur noch den Tod
feststellen. Bei der Person handelt es sich um den 57-jährigen
Wohnungsinhaber. Die Todes- und Brandursache sind derzeit noch
unklar. Die Ermittlungen dauern an.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s