Cargobeamer – Hagen braucht ihn

Der Kommentar
Der Kommentar

(09:45 Uhr) (DiLa) Hagen/Westf. – Die Weichen werden heute wohl wieder ein Stück mehr in Richtung Ansiedlung Cargobeamer gestellt werden. Im Rathaus tagen heute ab 15:00 Uhr die Damen und Herren Kommunalpolitiker. Der Cargobeamer wird und muss kommen. Es ist eine innovative ökologisch bedeutsame Unternehmung, das kann sich eine Stadt wie Hagen nicht entgehen lassen. Auch der Ort am Hengsteysee ist geeignet. Es gibt dort die Bahnanschlüsse, es verändert sich eigentlich nicht viel. Ökologisch bringt das Projekt eben keine einschneidenden Veränderungen in den Naturkreislauf mit sich. Dieses Projekt birgt mittelfristig Vorteile. Für Natur, Umwelt, Mensch. Ganz entscheidend ist sicher der weitere Effekt der Hagen als Wirtschaftsstandort nach vorn bringen kann. CDU, FDP, Bündnis90/Die Grünen, SPD sind dafür. Okay im Norden nicht so ganz. Es ist Wahlkampf, da möchte man es sich nicht mit Wählern verscherzen. Aber ein kurzsichtiges Denken kann zu viel mehr Verdruss bei der Wählerschaft führen, dann nämlich wenn in Hagen wirtschaftlich immer mehr die Lichter ausgehen. Die Diskussion um den Handelsriesen NordWest sollte hier als Warnzeichen verstanden werden.

© TV58.de – alle Inhalte, auch Überschriften, Teilinhalte und Konzepte, urheberrechtlich geschützt! Vor Verwendung und Übernahme auf anderen Seiten bitte Kontakt! https://tv58.wordpress.com/eine-seite/kontakt/  https://tv58.wordpress.com/eine-seite/ . Teilen (FB) oder Retweet (twitter) im Original erlaubt und erwünscht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s