DO: Schwerer Verkehrsunfall mit Streifenwagen

Dortmund150(07:31 Uhr) Dortmund – Wie bereits berichet, ereignete sich gestern Abend gegen 19:27 Uhr in Dortmund Dorstfeld, im Kreuzungsbereich Wittener Str. / Oberbank / Hügelstr., ein Verkehrsunfall an dem ein Streifenwagens der Dortmunder Polizei beteiligt war.

Nach Angaben der Unfallbeteiligten und Zeugen befuhren zwei
Streifenwagen der Dortmunder Polizei zum Unfallzeitpunkt
hintereinander die Wittener Str. in südliche Richtung, um einen
eiligen Einsatz wahrzunehmen. An beiden Streifenwagen waren Blaulicht
und Martinshorn eingeschaltet. Im Kreuzungsbereich Hügelstr. /
Oberbank zeigte die Lichtzeichenanlage für die Streifenwagen
Rotlicht.

Beim Überqueren der Kreuzung kam es zum Zusammenstoß des ersten
Streifenwagens mit dem BMW einer 56-jährigen Dortmunderin. Diese
befuhr die Straße Oberbank von Osten kommend und beabsichtigte den
Kreuzungsbereich zu überqueren, um die Fahrt in Richtung Hügelstr.
fortzusetzen. Die Ampel zeigte für ihre Fahrtrichtung
„Grünlicht“. Es ist zu vermuten, dass sie das Blaulicht und das
Martinshorn nicht wahrgenommen hat.

Die 49-jährige Beifahrerin in dem Streifenwagen und die
BMW-Fahrerin wurden durch den Zusammenprall schwer verletzt und
wurden mit Rettungswagen stationär in Dortmunder Krankenhäuser
eingeliefert. Der 23-jährige Fahrer des Funkwagens erlitt nur leichte
Verletzungen und konnte nach ambulanter Behandlung das Krankenhaus
wieder verlassen.

Insgesamt entstand ein Sachschaden von 29.000 EUR.

© TV58.de – alle Inhalte, auch Überschriften, Teilinhalte und Konzepte, urheberrechtlich geschützt! Vor Verwendung und Übernahme auf anderen Seiten bitte Kontakt! https://tv58.wordpress.com/eine-seite/kontakt/  https://tv58.wordpress.com/eine-seite/ . Teilen (FB) oder Retweet (twitter) im Original erlaubt und erwünscht.
Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s