Herdecke: Einsatzserie für die Feuerwehr

vu_1
(Foto: Feuerwehr Herdecke)

(15:37 Uhr) Herdecke – Mehrere Einsätze für die Feuerwehr Herdecke. Die Kräfte sind seit Montag im Dauereinsatz.

Los ging es Montagmorgen um 6:19 Uhr mit einer Ölspur auf der
Zeppelinstraße. Eine hilflose Person hinter einer Wohnungstür wurde
um 9:05 Uhr ebenfalls aus der Zeppelinstraße gemeldet. Um 14:47 Uhr
musste in der Straße „In der Erdbrügge“ ein verletzter Greifvogel
durch die Feuerwehr gerettet werden. Das Tier wurde anschließend dem
Tierheim übergeben. Eine weitere Ölspur musste um 15:20 Uhr in der
Sally Grünewald-Straße abgestreut werden. Um 18:20 Uhr läutete die
Brandmeldeanlage des Gemeinschaftskrankenhauses Alarm. Ein Toaster
hatte den Alarm im Kinderhaus versehentlich ausgelöst.

Auch in der Nacht kamen die Kräfte nicht zur Ruhe: Um 0:38 Uhr
ereignete sich ein Verkehrsunfall mit zwei leichtverletzten Personen
an der Kreuzung Ender Talstraße / Gederner Straße. Zwei Fahrzeuge
waren hier kollidiert. Der Rettungsdienst versorgte die verletzten
Personen und die Feuerwehr streute auslaufende Betriebsmittel ab.
Eine Person wurde mit dem Rettungsdienst in das Krankenhaus
transportiert. Die Unfallfahrzeuge mussten schließlich abgeschleppt
werden.

Am Dienstag um 12:03 Uhr meldete die Brandmeldeanlage der Fa. Arco
Chemie einen Feueralarm. Vor Ort konnte mit der Polizei nur ein
blinder Alarm festgestellt werden. Der Einsatz wurde abgebrochen.

Bereits am Sonntag rückte die Feuerwehr in die Feldstraße aus: Ein
Anwohner hatte einen Garagenbrand bemerkt und den Notruf gewählt. Bei
Eintreffen stellte Einsatzleiter Hans-Jörg Möller fest, dass es sich
nicht um Rauch sondern um Wasserdampf auf einem Flachdach handelte.
Auch hier wurde der Einsatz abgebrochen.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s