A 1, Gevelsberg – zwei Schwerverletzte

Wie berichtet, ereignete sich heute gegen 18.58 Uhr auf der A 1 in Richtung Köln, zwischen den  Anschlussstellen Gevelsberg und Wuppertal-Nord, ein schwerer
Verkehrsunfall. Ein mit zwei Personen besetzter Pkw BMW geriet aus bisher ungeklärter Ursache unter einen vorausfahrenden Lkw.

Dabei wurden die Fahrzeuginsassen verletzt und in ihrem Fahrzeug
eingeklemmt und mussten von der Feuerwehr geborgen werden. Sie wurden
mit Rettungswagen zur stationären Versorgung in ein Krankenhaus
gebracht. Lebensgefahr besteht nicht. Die Richtungsfahrbahn Köln
wurde bis 20.17 Uhr für den Fahrzeugverkehr gesperrt.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s