„Hagen Blüht Auf“ stimmt optimistisch

Foto4411(TV58.de/HL.) – Hagen/Westf. – Was das Hagener City-Event „Hagen Blüht Auf“ betrifft hat keiner der Organisatoren zuviel versprochen. Einen guten Auftakt gab es bereits am Freitag zur und nach der Eröffnung auf dem Adolf-Nassau-Platz (wir berichteten). Auch der Samstag zeigte auf allen Seiten zufriedene Gesichter. „Ich bin mir sicher, morgen (am Sonntag) platzt hier die Innenstadt aus den Nähten“, sagte uns noch Dirk Wagner vom Hagener Schaustellerverein am Samstag Nachmittag.

Elbe1Damit hatte er Recht behalten. Am Verkaufsoffenen Sonntag war die Hagener City schnell mit Menschen aus der Region gefüllt. Bummelnde Menschen Kopf an Kopf in der Hagener Innenstadt, ein Anblick den man sich wirklich an jedem Verkaufstag auf der langen Hagener Einkaufsmeile wünscht und der zuversichtlich stimmt. 100.000 Menschen werden es am Samstag und Sonntag wieder gewesen sein, schätzt Dirk Wagner am späten Sonntag Nachmittag. Eine genaue Zahl der Menschen zu ermitteln, dürfte wohl ein unmögliches Unterfangen sein.

Foto4416Besonders in diesem Jahr, hebt Dirk Wagner hervor: viele Menschen aus der Region, die es aufgrund des Events nach Hagen gezogen hat. Das konnten auch viele Einzelhändler berichten. Menschen aus dem Märkischen- und EN-Kreis aber auch viele neue Kunden aus dem Bereich Dortmund habe man gezählt. Neben den vielen bunten Händlerbuden- und Ständen und den Attraktionen der Schausteller waren die Programme auf den Bühnen am Adolf-Nassau-Platz und vor der Volme Galerie auf dem Friedrich-Ebert-Platz ständige Magnete. Oft dicht gedrängt verweilten die Besucherinnen und Besucher dort ohne dabei die Hast des Einkaufens im Kopf zu haben. Bei bestem Wetter war das auch alles viel zu verlockend.

Foto4414Bewährt hat sich wohl auch der neue, etwas veränderte Standort der Volme Galerie-Bühne. Er bot genügend Raum zum Hagener Stadtfenster und lockte durch seine Nähe zum Besucherstrom zur und von der Volme Galerie zum Verweilen. Durchaus zufriedene und glückliche Gesichter auch bei den vielen Besucherinnen und Besuchern.

Ein gelungener Auftakt also für das, was die Hagener City in den kommenden Monaten zu bieten hat. Das Motto „Hagen Blüht Auf“, darf damit durchaus auch optimistisch für die Prognosen der Händler gelten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s