Mehr als zwei Millionen Euro für neue Bäume und Sträucher

icon20136006002.pngMehr als zwei Millionen Euro gibt der Landesbetrieb Straßenbau Nordrhein-Westfalen in der laufenden Pflanzperiode seit Oktober letzten Jahres für neue Bäume und Sträucher an seinen Straßen aus. 2.300 Bäume sind mit dem Geld gepflanzt worden und 330.000 Sträucher. Für die Lieferung und Pflanzung wurden 1,4 Millionen Euro ausgegeben, die Pflegearbeiten in den kommenden drei Jahren sind mit 700.000 Euro veranschlagt.
Die Bäume und Sträucher sollen sich langfristig zu großen und das Landschaftsbild prägenden Anlagen entwickeln. Mehr als zwei Millionen Euro für neue Bäume und Sträucher weiterlesen

Der Polizeibericht am Freitag

Polizei Front+++ Do: Drei Verletzte bei Auffahrunfall +++ HA: Trickbetrüger in Altenhagen +++ HA: Schülerin in Haspe angefahren +++ HA: Aluminium-Coils entwendet +++ HA: Spritdiebe bohren Tank an +++ HA: Wohnungseinbrüche im Stadtgebiet +++ HA: Einbrüche im Stadtgebiet +++ Cannabisgeruch verriet Haschischhändler +++ DO: Verkehrsunfallflucht – zwei Personen leicht verletzt +++  Der Polizeibericht am Freitag weiterlesen

Nach dem Applaus: „Selma Ježková (Dancer in the Dark)“

Dagmar Hesse (Selma Jezková)
Dagmar Hesse (Foto: theaterhagen / Kühle)

Nach der Vorstellung der Oper „Selma Ježková“ am 10. Mai 2013 besteht für Interessierte die Möglichkeit zu einem Nachgespräch im Theatercafé des theaterhagen. Im Rahmen der neuen Veranstaltungsreihe „Nach dem Applaus“ treffen sich dort Beteiligte der Inszenierung mit dem Publikum. In zwangloser Runde können Eindrücke ausgetauscht und Fragen gestellt werden. Nach dem Applaus: „Selma Ježková (Dancer in the Dark)“ weiterlesen

ADAC: Anfang April war Sprit am teuersten

Grafik ADAC
Grafik ADAC

Teurer Beginn mit Jahreshöchstpreisen und vergleichsweise moderater Ausklang – so könnte man die Entwicklung der Kraftstoffpreise im abgelaufenen Monat April umschreiben. Wie die monatliche Auswertung der ADAC Kraftstoffpreisdatenbank zeigt, kostete Kraftstoff an keinem Tag des Monats so viel wie am 3. April: Der Dieselpreis lag damals bei 1,466 Euro je Liter, für einen Liter Super E10 musste man 1,620 Euro hinlegen. Der Benzinpreis markierte damit sogar einen vorläufigen Jahreshöchststand. ADAC: Anfang April war Sprit am teuersten weiterlesen