(Video) 1. Mai – Kundgebung in Hagen

Foto4291

Beachten Sie hierzu auch diesen Beitrag (klick!)

Werbeanzeigen

Der Polizeibericht am 1. Mai

(Foto: TV58.de)+++ Abschlussmeldung der Bundespolizei anlässlich der Demonstrationen zum 01. Mai +++
DO: Dortmund Demonstrative Aktionen zum 1. Mai – Abschlussmeldung +++ DO: Dortmund Demonstrative Aktionen zum 1. Mai – 2. Lagemeldung +++ HA: Ertappte Ladendiebin schlug um sich +++ HA: Smartphone aus Jacke entwendet +++ HA: Jugendliche schlugen und traten auf 17-Jährigen ein +++ DO: Dortmund Demonstrative Aktionen zum 1. Mai – 1. Lagemeldung +++ Ennepetal: Containerbrand +++ DO: Freudentaumel in Dortmund +++ Der Polizeibericht am 1. Mai weiterlesen

FernUni: Europa und Eurorettung

icon20136006002.pngRückt unser Ziel eines demokratischen und sozialen Europas in immer weitere Ferne?  – Am Montag, 6. Mai, laden die Volkshochschule Hagen und die FernUniversität, zusammen mit dem Dimitris-Tsatsos-Institut für Europäische Verfassungswissenschaften und der Hagener Juristischen Gesellschaft, in Kooperation mit dem Deutschen Juristinnenbund im Rahmen der Hagener Europawochen zu einem Vortrag von Dr. Herta Däubler-Gmelin, Bundesjustizministerin a.D.   FernUni: Europa und Eurorettung weiterlesen

1. Mai: Große Solidarität in Hagen

Foto4291
Alle Fotos: TV58.de

(TV58.de) Große und positive Resonanz hat der DGB Hagen an diesem 1. Mai zu seinem Aufruf der diesjährigen traditionellen Kundgebung im Hagener Volkspark erfahren. Rund 2.000 Menschen aus der Region kamen bei bestem Wetter zu dem bunten und vielfältigen Fest. Bereits um 09:30 Uhr gab es in der Johanniskirche am Hagener Markt einen gemeinsamen Gottesdienst, dem sich der wiederum traditonelle Umzug durch die Hagener Fußgängerzone bis zum Volkspark anschloss. 1. Mai: Große Solidarität in Hagen weiterlesen

A1: Sanierung zwischen Wuppertal und Leverkusen

icon20136006002.pngDie Sanierung der A1 zwischen Wuppertal und Leverkusen geht in die nächste Bauphase. Die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Krefeld repariert die Fahrbahnen in Teilbereichen auf der A 1 zwischen Wuppertal-Ronsdorf und dem Kreuz Leverkusen in beiden Fahrtrichtungen.
Gearbeitet wird am kommenden Wochenende an zwei Abschnitten von Donnerstag (2.5.) ab 10 Uhr bis Montag (6.5.) um 5 Uhr. Betroffen ist die Fahrtrichtung Köln in Höhe Wuppertal-Ronsdorf und Remscheid-Lennep. Der Verkehr wird auf der Autobahn über zwei verengte Fahrstreifen an der Baustelle vorbeigeführt. A1: Sanierung zwischen Wuppertal und Leverkusen weiterlesen

Amnesty International in der Stadtbücherei

Am kommenden Samstag, 4. Mai, ist die Hagener Gruppe von Amnesty International zwischen 10 und 14 Uhr zu Gast in der Stadtbücherei auf der Springe. An einem Infostand können Bürgerinnen und Bürger sich über die Arbeit der Gruppe informieren und sich außerdem die laufende Ausstellung über Menschenrechte in Ägypten ansehen.

Hagen: Bezirksvertretung Mitte – Alles zum „Durchwinken“? (Kommentar)

Stadt und Rat(Dietmar Laatsch) Alles bestens, mehr erfahren die BV-Mitglieder zum Thema Rathaus-Galerie nicht. Nichts über den wirklichen Stand der Arbeiten, nichts über Wetter und Zwischenfälle, nichts zu der heutigen Großkontrolle auf der Baustelle, nichts Neues. Das jetzt schon so lange das Thema auf der Tagesordnung ist. Hagen: Bezirksvertretung Mitte – Alles zum „Durchwinken“? (Kommentar) weiterlesen

Girls bei der Feuerwehr Ennepetal

ENKreis150Zehn interessierte Mädchen aus Ennepetal und Umgebung besuchten am 25.05.2013 die Feuerwehr Ennepetal. Im Rahmen des Girls-Day erhielten sie die nicht alltägliche Möglichkeit, Einblick in das breit gefächerte Aufgabengebiet der Feuerwehr und des Rettungsdienstes zu nehmen. Mitarbeiter der Feuer- und Rettungswache und ehrenamtliche Betreuer der Jugendfeuerwehr informierten über das Berufsbild der Feuerwehrfrau und die Organisation des haupt- und ehrenamtlichen Wachbetriebes. Girls bei der Feuerwehr Ennepetal weiterlesen

Wetter (Ruhr): Beim Capoeira-Kurs sind noch Plätze frei

Prof. Kleber in Aktion (Foto: Stadt Wetter)
Prof. Kleber in Aktion (Foto: Stadt Wetter)

Noch bis Ende November können sich Kids im Alter von elf bis 14 Jahren im städtischen Jugendzentrum an der brasilianischen Kampfkunst Capoeira erproben. Noch sind einige Plätze in diesem Kurs frei. Montags, von 18 bis 20 Uhr,wird einmal pro Woche fleißig trainiert. „Die Kampfkunst Capoeira hat eine jahrhundertealte Tradition und schöpft ihre Energie aus der Musik“, erklärt Professor Kléber Batista da Silva, der Capoeira in Brasilien erlernte und seit 2004 Kinder, Jugendliche und Erwachsene in der Kampfkunst ausbildet. „Capoeira ist ein kompletter Sport“, so da Silva, der nach der erfolgreichen Premiere in 2012 auch in diesem Jahr wieder als Trainer mit von der Partie ist: „Gerade die Mischung aus Tanz, Akrobatik, Kampfkunst und Musik macht die Faszination aus.“ Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der aus Mitteln des Landesprogramms „Kulturrucksack“ geförderte Kurs ist kostenfrei. Beim Capoeira-Kurs im Jugendzentrum sind sowohl Neueinsteiger wie auch die Teilnehmer des letzten Kurses herzlich willkommen. Anmeldung und weitere Infos im Jugendzentrum oder unter Tel. 840380 oder 840364.

Elevator Talk

Die Kunst, schnell einen guten Eindruck zu hinterlassen – Am Samstag, 4. Mai, stellt Marlen Kunz-Wiegard Interessierten von 9 bis 16 Uhr in dem Kurs 4032 an der VHS Hagen vor, wie sie schnell einen guten Eindruck hinterlassen können. Elevator-Talk beschreibt eine wirkungsvolle Kurzpräsentation von 30 Sekunden bis drei Minuten Länge. Sich selbst, die eigenen Leistungen in komprimierter Form  zu präsentieren und einen bleibenden, positiven Eindruck zu hinterlassen – das ist die Kunst. Elevator Talk weiterlesen

Von Kopf bis Fuß: Babymassage wirkt auf Körper und Seele

Zwei neue Kurse zum Erlernen der Babymassage bietet das Evangelische Krankenhaus Hagen-Haspe ab dem 14. Mai an. Der erste Kurs findet jeweils dienstags von 9.30 bis 11.00 Uhr statt. Der zweite Kurs startet ebenfalls dienstags von 11.15 bis 12.45 Uhr. Geborgenheit und Sicherheit – das braucht Ihr Nachwuchs von Anfang an. Babymassage gibt dem Kind Halt und wirkt positiv auf seine gesamte Entwicklung. Der intensive Körperkontakt stärkt zudem die Bindung zwischen Eltern und Baby. Von Kopf bis Fuß: Babymassage wirkt auf Körper und Seele weiterlesen

Einführungskurs zu Adobe Photoshop

Der nächste VHS-Einführungskurs zu Adobe Photoshop findet am Wochenende, 4. und. 5. Mai, täglich 9 bis 16 Uhr statt. In dem Kurs 4670 erfahren Interessierte, die zukünftig ihre digitalen Fotos professionell und selbstständig bearbeiten wollen, von Dozentin Elke Fischer, wie sie ihre digitalen Bilder mit der entsprechenden professionellen Software zu einem sensationellen Preis optimal bearbeiten. Einführungskurs zu Adobe Photoshop weiterlesen

Heute: Mai-Kundgebung in Hagen

image001 (2)Der Deutsche Gewerkschaftsbund in der Region Ruhr Mark wird in diesem Jahr in 7 Städten Demonstrationen und Kundgebungen zum 1. Mai durchführen. Der Tag der Arbeit ist „Unser Tag“ ist dabei ein deutlicher Hinweis darauf, dass die Gewerkschaften am 1.Mai ihre Forderungen für gute Arbeit, sichere Rente und ein soziales Europa vorstellen werden.  Heute: Mai-Kundgebung in Hagen weiterlesen

Das Frühjahr bringt Allergiker ins Schleudern

icon20136006002.pngADAC: Medikamente können Fahrtüchtigkeit einschränken

In der Pollensaison leben Autofahrer mit Allergien gefährlich. Blütenstaub oder blühende Gräser lassen nicht nur die Nase laufen oder Augen jucken, sondern lenken auch vom Fahren ab. Eine Niesattacke am Steuer führt schon bei Tempo 50 zu einem fast 14 Meter langen „Blindflug“. Medikamente gegen Heuschnupfen können zudem die Fahrtüchtigkeit beeinträchtigen. Der ADAC gibt Tipps, worauf Allergiker achten sollten: Das Frühjahr bringt Allergiker ins Schleudern weiterlesen

Ole´ in Haspe

Maria Agel (Foto: Sven Söhnchen)
Maria Agel (Foto: Sven Söhnchen)

Spanisch gehört zu den wichtigsten und meistgesprochenen Sprachen in der Welt. Um auch den nächsten Urlaub in der iberischen Sonne genießen zu können bietet die Arbeiterwohlfahrt (AWO), gemeinsam mit der gebürtigen Spanierin Maria Agel, wieder neue Spanischkurse für die „Generation 50 plus“. Lernort ist die AWO-Begegnungsstätte am Hüttenplatz 44 in Haspe. Über einen Zeitraum von 10 Wochen können Interessierte ohne Vorkenntnisse ihre Sympathie für die Sprache jeweils donnerstags in der Zeit von 09:00 Uhr bis 10:30 Uhr antesten. Ole´ in Haspe weiterlesen

Philharmonikus trifft Lesemonster Max

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „EckStück – die Ecke zum Stück“ begegnen sich am Montag, 6. Mai, um 16.30 Uhr das Lesemonster Max und der Philharmonikus aus dem Theater Hagen in der Stadtbücherei auf der Springe. Dabei dreht sich alles um die Musik. Philharmonikus trifft Lesemonster Max weiterlesen

Fossiliensuche im Steinbruch für Kinder

Foto: Stadt Hagen
Foto: Stadt Hagen

Eine aufregende Exkursion in den Hohenlimburger Steinbruch für kleine Forscher zwischen vier und zehn Jahren zum Thema „Steine“ bietet das Stadtmuseum Hagen am Sonntag, 5. Mai, von 11 bis 14 Uhr im Rahmen der Ausstellung „Zwergenwelten“ an. Steine gibt es überall: im Garten, auf der Straße, am Strand, im Kindergarten und nicht zuletzt auch in den Hosentaschen der Kinder. Die vielfältige Erscheinung der beeindruckenden Mineralien, welche in allen Farben und Formen auftreten, fasziniert Kinder seit jeher. Die Zwerge aus der Ausstellung „Zwergenwelten“ im Stadtmuseum Hagen teilen diese Leidenschaft, besonders, wenn es sich um Edelsteine handelt. Fossiliensuche im Steinbruch für Kinder weiterlesen