Griechenland im Spiegel seiner Briefmarken

Im Rahmen der Vortragsreihe mit der Deutsch-Griechischen Gesellschaft lädt die Volkshochschule Hagen am Dienstag, 7. Mai, um 20 Uhr in der Villa Post, Wehringhauser Straße 38, zu einem Lichtbildvortrag von Professor Dr. Cay Lienau zum Thema „Griechenland im Spiegel seiner Briefmarken“ ein. Briefmarken sind Ausdruck staatlichen Selbstverständnisses und Ausdruck der gesellschaftlichen Entwicklung eines Staates. Griechische Briefmarken haben ein eigenes Gesicht. Der Vortrag mit Lichtbildern geht auf die besondere griechische Selbstdarstellung auf den Briefmarken des Landes ein. Der Eintritt ist frei; nähere Informationen zur Reservierung unter der Kursnummer 1320 erhalten Interessierte beim Serviceteam der Volkshochschule unter Telefon 02331-2073622.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s