VHS-Abende zum Mietrecht

Drei Themenabende der Volkshochschule Hagen zum Thema Mietrecht finden an den Donnerstagen, 11., 18. und 25. April, jeweils von 18 bis 20.15 Uhr in der Villa Post, Wehringhauser Straße 38, statt. Sie wenden sich an Mieter und Vermieter gleichermaßen, denn beide Parteien sind an Rechte und Pflichten gebunden. Schwerpunkt des ersten Abends am 11. April ist die Entstehung von Mietverhältnissen unter anderem mit Fragen zum  schriftlichen Mietvertrag, zu Übergabeprotokollen, zu Kautionen und zur Hausordnung. Am 18. April geht es unter anderem um Mieterhöhungsverlangen, Modernisierungsankündigungen, Betriebskostenabrechnungen, Mängelanzeigen des Mieters, Verlangen auf Zustimmung zur Untervermietung, Aufwendungsersatzbegehren des Mieters sowie Abmahnungen des Mieters. Am 25. April erfahren die Teilnehmer alles Wichtige rund um das Thema Beendigung von Mietverhältnissen. Die Teilnehmer erhalten jeweils umfangreiches Material mit aktuellen Mustern, das im Kursentgelt bereits enthalten ist. Die Abende müssen einzeln gebucht werden; Informationen zur Anmeldung unter den Kursnummern 1923, 1925 und 1927 erhalten Interessierte beim Serviceteam der VHS unter 02331-207–3622.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s