Karfreitagsmatinee mit dem philharmonischen orchesterhagen

Ana-Maria Dafova Foto: Dagmar Hesse
Ana-Maria Dafova Foto: Dagmar Hesse

Das philharmonische orchesterhagen lädt anlässlich des Feiertags am 29. März zu einem Konzert in die Kirche am Widey ein. Auf dem Programm stehen Werke von Bach und Heinichen. Die junge Dirigentin Ana-Maria Dafova gestaltet diesen Vormittag. Die beiden Kantaten von Johann Sebastian Bach entstanden 1724 in Leipzig. „Christ, unser Herr, zum Jordan kam“ beruht auf dem gleichnamigen Kirchenlied Martin Luthers über die Taufe Jesu im Jordan durch Johannes den Täufer. Die Ensemblemitglieder des theaterhagen Maria Klier, Kristine Larissa Funkhauser und Jeffery Krueger übernehmen gemeinsam mit dem Gastsänger Christian Henneberg die Chor- und Solopartien dieses bewegenden Musikstücks. Das Gesangsquartett bringt außerdem „Ein Herz, das seinen Jesum lebend weiß“ zur Aufführung.

Diese Kantaten rahmen das Oboenkonzert g-Moll eines Komponisten ein, der heute im Schatten des übergroßen Bach steht, obwohl er zu Lebzeiten sehr erfolgreich war, unter anderem als Kapellmeister am Dresdner Hof: Johann David Heinichen. Dem Zeitgeist entsprechend ist in seinen Werken der Einfluss Antonio Vivaldis deutlich zu erkennen, wobei Heinichen stets seiner deutschen Geistesgrundlage treu blieb. Andreas Mirschel, seit mehr als 35 Solo-Oboist des philharmonischen orchesterhagen, ist hier als Solist zu hören.

Karfreitagsmatinee, 29. März 2013, Kirche am Widey, 11.30 Uhr
Maria Klier, Sopran; Kristine Larissa Funkhauser, Alt; Jeffery Krueger, Tenor; Christian Henneberg, Bass; Andreas Mirschel, Oboe; philharmonisches orchesterhagen; Leitung: Ana-Maria Dafova
Karten unter 02331 207-3218 oder http://www.theater.hagen.de, an allen Hagener Bürgerämtern, Tel: 02331 207- 5777 sowie bei den EVENTIM-Vorverkaufsstellen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s