Girls‘ Day bietet Unternehmen eine Chance

Noch fünf Wochen bis zum Girls‘ Day

Am Donnerstag, den 25. April findet wieder der bundesweite Aktionstag „Girls‘ Day“ statt. Ziel ist es, Mädchen für naturwissenschaftliche und technische Berufe zu begeistern.

Das Kompetenzzentrum Frau & Beruf bei der agentur mark ruft Unternehmen in Hagen, im Ennepe-Ruhr-Kreis und im Märkischen Kreis dazu auf, sich am Girls‘ Day zu beteiligen und Praktikumsplätze anzubieten.

Mädchen sind in den Bereichen Technik, Handwerk oder IT immer noch deutlich in der Minderheit. Viele Unternehmen suchen aber dringend Nachwuchs. Der Girls‘ Day bietet diesen Unternehmen die Chance, bei den Mädchen für eine Ausbildung in diesen Bereichen zu werben.

Interessierte Unternehmen können ihre Angebote kostenlos auf der Homepage des Girls‘ Dayhttp://www.girls-day.de/ veröffentlichen. Über diese Plattform können Mädchen, Eltern und Lehrkräfte dann die passende Aktion finden und sich anmelden.

Möglichkeiten, sich beim Girls‘ Day als attraktiver Arbeitgeber zu präsentieren, gibt es viele.

Vorstellbar sind Betriebsführungen, Rundgänge in der Ausbildungswerkstatt mit Vorstellung von Berufsbildern und Arbeitsgeräten bis hin zu Mitmachaufgaben und Schnupperarbeiten. Ausbilder und Azubis sollten die Aktion vorbereiten und durchführen.

Erfahrungen zeigen, dass der Aktionstag durchaus Wirkung zeigt. Schon jetzt arbeiten in zehn Prozent der teilnehmenden Unternehmen eine oder mehrere ehemalige Girls’ Day-Teilnehmerinnen in einem technischen Beruf.

Weitere Informationen zum Girls‘ Day bekommen Sie auch im Kompetenzzentrum Frau & Beruf Märkische Region.

Ansprechpartnerin Kompetenzzentrum:

Mia Wolf-Adolph

02331 / 800342

competentia.wolf-adolph@agenturmark.de

Lesen Sie dazu auch diesen Bericht (klick!)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s