„Abgefahren“ – Uraufführung am Samstag

Mit „Abgefahren“ kommt am 9. März 2013 ein äußerst spannendes Theaterprojekt zurUraufführung am Kinder- und Jugendtheater des theaterhagen, dem lutz. (Foto: theaterhagen / Kühle)
AbgefahrenHier finden Jugendliche ihren Weg auf die Bühne, die im Behandlungszentrum Deerth in Hagen therapiert werden, nachdem sie aufgrund ihrer rogenabhängigkeit straffällig geworden sind. Mit all ihrer Kraft kämpfen sie gegen den schrecklichen Kreislauf aus Drogenabhängigkeit und Kriminalität – auf der Bühne des lutzhagen.
Im AWO-Behandlungszentrum Deerth in Hagen erhalten ehemals süchtige Straftäter die Chance, ihre Behandlung nach einem modernen Konzept zu bewältigen. Im Gegensatz zu den üblichen Forensischen Kliniken stehen in den AWO-Kliniken die Türen offen und kein Zaun verhindert den Ausbruch. Patienten des Behandlungszentrums waren nach dem Besuch von Aufführungen im lutzhagen fasziniert von der Kraft des Bühnenraumes. Daherbeschlossen sie, eigene Wege auf die Bühne zu suchen. Denn ihre Geschichten sind – jede
für sich – überbordende Dramenstoffe. Aus abenteuerlichen Lebensberichten entwickeln sich nun Theaterbilder, die Einblick geben in das Innenleben gebrochener Existenzen und Ausblick suchen auf einen hoffnungsfrohen
Neustart. Menschen, die dabei sind, ihre Würde wieder zu erlangen, spielen Szenen, die zu den Realitäten vieler Jugendlicher unserer Stadt gehören. Alle Geschichten führen in die grausame Suchtabhängigkeit – und skizzieren Hoffnung auf ein Leben danach.

Abgefahren
Ein Projekt von Werner Hahn und Diana Ivancic
Mit Patienten des Behandlungszentrum Deerth

Premiere am 9. März 2013, 19.30 Uhr, lutz
Weitere Vorstellungen am 12.3. (12.00 Uhr), 13.3. (12.00 Uhr), 14.3. (19.30 Uhr) und 15.3.2013 (19.30 Uhr)

Karten unter 02331 207-3218 oder http://www.theater.hagen.de, an allen Hagener Bürgerämtern, Tel: 02331 207- 5777 sowie bei den EVENTIM-Vorverkaufsstellen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s