Rückruf von Iglo-Tortelloni

Der Tiefkühlkost-Hersteller Iglo ruft bestimmte Chargen des Produkts „Viva Italia Tortelloni Käse-Sahne“ zurück.

Bei einer Überprüfung von Reklamationen seien Fremdkörper entdeckt worden. Von dem Rückruf betroffen seien die Produkte mit der Codierung „L3024“ und „L3025“ und dem Mindesthaltbarkeitsdatum April 2014.

Verbraucher, die „Viva Italia Tortelloni Käse-Sahne“ mit den entsprechenden Codierungen und dem Mindesthaltbarkeitsdatum gekauft haben, bekommen bei Rückgabe den Kaufpreis erstattet.

Wichtig: Neben der Bankverbindung den Teil der Verpackung einzusenden, der die entsprechende Codierung und das Mindesthaltbarkeitsdatum abbildet und einsenden an:

iglo GmbH
Postfach 570521 / 22774 Hamburg

Weitere Infos:  0800/101 39 13 und www.iglo.de.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s