Das schwarzgelbe Fieber steigt

Kommentar150(Dietmar Laatsch) Der ganze Pott, nein die ganze Nation, ist wie elektrisiert. Morgen stehen sie sich wieder gegenüber. Kloppos Jungs und die, in der Liga zurzeit dominierenden, Bayern. Den DFB-Pokal möchte das BVB-Team gern in der Vitrine behalten. Aber in der Allianz-Arena wird das nicht ganz so einfach werden. Jürgen Klopp sieht dem Spektakel gelassen entgegen: „An guten Tagen sind wir zu außergewöhnlichen Leistungen fähig.“, gab der Chefcoach bei der Pressekonferenz zu Protokoll.  Götze, Reus und Co. wissen was die Stunde geschlagen hat und wollen über die Schmerzgrenze hinaus gehen. Fußball spielen können sie beide. Vielleicht gelingt es den Schwarzgelben, den Bayern die Verantwortung für gleich drei Wettbewerbe zu nehmen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s