Bündnis90/Die Grünen: Steinbruch abhaken

schneller150.gif(DiLa) Im Rechtsstreit mit dem Nachbarn Iserlohn um die Erweiterung des Steinbruchs hat Hagen in erster Instanz eine Niederlage erlitten. Bündnis90/Die Grünen haben hierzu einen Antrag an OB Jörg Dehm für die Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses am 7. März 2013 gerichtet. Hagen solle in diesem Rechtsstreit, der durch den Regierungspräsidenten auferlegt worden ist, auf eine Berufung verzichten. Zudem möchte die Fraktion Bündnis90/Die Grünen wissen, was dieses Verfahren bislang an Kosten verursacht hat.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s